Coetus Internationalis Patrum - LinkFang.de





Coetus Internationalis Patrum


Der Coetus Internationalis Patrum (etwa: Internationaler Bund der Väter), kurz Coetus, war eine lose Vereinigung konservativer Kräfte während des Zweiten Vatikanischen Konzils.

Der Gruppe gehörten circa 250 Mitglieder an, unter anderem die Kardinäle Giuseppe Siri, Arcadio María Larraona, Rufino Jiao Santos, Alfredo Ottaviani, Michael Browne und Ernesto Ruffini. Auch Erzbischof Marcel Lefebvre, Erzbischof Geraldo de Proença Sigaud SVD, Bischof José Maurício da Rocha und Bischof Antônio de Castro Mayer organisierten sich im Coetus.

Obwohl der Coetus keine kirchliche Organisation im engeren Sinn war, verstanden sich seine Mitglieder zusammengehörig im Sinne ihrer Ziele. Hauptanliegen des Coetus war die theologische Fortführung der Kirche auf Basis des Lehramts vorangegangener Päpste. Dementsprechend stand der Coetus in Opposition zu den als modernistisch bezeichneten Kräften des Konzils, vertreten durch Yves Congar, Karl Rahner, Joseph Ratzinger, Franz König, Hans Küng und anderen.

Weblinks

 Commons: Coetus Internationalis Patrum  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Gegründet in den 1960er Jahren | Geschichte des Katholizismus | Christlicher Verein/Verband | Katholischer Traditionalismus

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Coetus Internationalis Patrum (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.