Cocktailkleid - LinkFang.de





Cocktailkleid


Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Das Cocktailkleid wurde in den 1920er-Jahren von Coco Chanel erfunden und setzte sich in den 1950er-Jahren vollends durch. Veröffentlicht wurde der Entwurf des Kleides erstmals am 1. Oktober 1926 in der amerikanischen Vogue.[1] Allerdings tauchten schon 1918, kurz nach dem Ersten Weltkrieg, kurze, schwarze Kleider auf. Vor allem junge Witwen trugen diese Art von Kleid.[2] Das Kleid ist weniger aufwändig als ein Abendkleid, jedoch festlicher und femininer als die Tageskleidung – entsprechend seiner Anlässe: Es ist ein "Kleid für kleinere, festliche Anlässe"[3] wie beispielsweise "zwanglose Empfänge oder Cocktailparties".[4] Es reicht bis maximal zu den Waden und besitzt häufig ein dezentes Dekolleté. Insgesamt ist es körpernah geschnitten. Es kann mit einem kurzen Jäckchen kombiniert werden. Ein Klassiker ist das „Kleine Schwarze“.

Einzelnachweise

  1. Zeit Online Einfach nur schwarz, abgerufen am 11. Dezember 2013
  2. Schwarze Welten Das kleine Schwarze, abgerufen am 11. Dezember 2013
  3. Duden.de Cocktailkleid, abgerufen am 11. Dezember 2013
  4. Stil.de Dinnerkleid und Cocktailkleid, abgerufen am 11. Dezember 2013

Kategorien: Frauenkleidung | Festkleidung | Kostümkunde der 1950er | Damenoberbekleidung | Kleid

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Cocktailkleid (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.