Claudio Muccioli - LinkFang.de





Claudio Muccioli


Claudio Muccioli (* 1958) ist ein san-marinesischer Politiker und ein ehemaliges Mitglied der Partito Democratico Cristiano Sammarinese.

Muccioli ist Arzt, leitet die Abteilung für Arbeitssicherheit (U.O.C. Sicurezza sul Lavoro) drs san-marinesischen Sozialversicherung Istituto di sicurezza sociale.[1] und ist Präsident der Antidoping-Kommission des Nationalen Olympischen Komitees von San Marino[2].

Muccioli wurde 2001 auf der Liste des PDCS erstmals in den Consiglio Grande e Generale, das san-marinesische Parlament gewählt.[3]. Bei den Parlamentswahlen 2006[4] und [5] wurde er wiedergewählt. Bei den Parlamentswahlen 2012 kandidierte er nicht mehr. In der Amtsperiode vom 1. Oktober 2005 bis 1. April 2006 war Muccioli gemeinsam mit Antonello Bacciocchi Capitano Reggente (Staatsoberhaupt).[6] In der Legislaturperiode von 2008 bis 2012 gehörte er dem Consiglio dei XII[7] und dem Gesundheitsausschuss an.[8]

Muccioli wurde beschuldigt, im März 2011 ein Gefälligkeitsattest für die Schwiegermutter des damaligen Gesundheitsministers Claudio Podeschi ausgestellt zu haben. Er wurde daraufhin wegen Urkundenfälschung angeklagt und von seinem Arbeitgeber der ISS suspendiert.Im März 2015 wurde der Prozess wegen Verjährung eingestellt.[9] [10] Auch der PDCS suspendierte seine Mitgliedschaft.[11]

Einzelnachweise

  1. U.O.C. Sicurezza sul Lavoro. Istituto di sicurezza sociale, abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  2. Organigramm des NOK von San Marino. Abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  3. Ergebnis der Parlamentswahlen vom 10. Juni 2001. Abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  4. Ergebnis der Parlamentswahlen vom 4. Juni 2006. Abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  5. Ergebnis der Parlamentswahlen vom 9. November 2008. Abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  6. Liste der Capitani Reggenti. Abgerufen am 4. April 2015 (PDF, italiano).
  7. Consiglio dei XII. In: libertas.sm. Abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  8. Commissione Consiliare Permanente Igiene e Sanità, Previdenza e Sicurezza Sociale, Politiche Sociali, Sport; Territorio, Ambiente e Agricoltura. In: libertas.sm. Abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  9. San Marino. Al capolinea il caso della presunta “ricetta fasulla” del dottor Claudio Muccioli. Archiviato, rinvio a giudizio nullo: era già tutto prescritto. In: giornale.sm. 14. März 2015, abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  10. Ricetta falsa, prescrizione processuale per Muccioli. In: libertas.sm. 17. März 2015, abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
  11. I Garanti del Pdcs sospendono Podeschi. In: libertas.sm. 28. Juni 2014, abgerufen am 4. April 2015 (italiano).
VorgängerAmtNachfolger

Cesare Antonio Gasperoni
Fausta Morganti
Capitano Reggente
gemeinsam mit Antonello Bacciocchi
2005–2006

Loris Francini
Gian Franco Terenzi


Kategorien: San-Marinese | Capitano Reggente | Mitglied des Consiglio Grande e Generale (San Marino) | Geboren 1958 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Claudio Muccioli (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.