Clark Wissler - LinkFang.de





Clark Wissler


Clark Wissler, eigentlich Clark David Wissler (* 18. September 1870 in Cambridge City, Wayne County, Indiana, USA; † 25. August 1947 in New York City, USA) war ein amerikanischer Anthropologe, Psychologe und Museumsethnologe. Er prägte den Begriff des "Kulturareales" innerhalb des Diffusionismus in der Ethnologie und war ein bedeutender Erforscher der nordamerikanischen Indianer.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Clark Wissler wurde als Sohn von Benjamin und Sylvana Wissler 1870 auf einer Farm in der Nähe von Cambridge City, US-Bundesstaat Indiana, geboren.

Zunächst war er Student der Psychologie an der Universität Indiana und machte seinen Bachelor 1897 sowie seinen Master 1899. Später führte er sein Studium an der Columbia University fort und macht dort seine Promotion in Psychologie 1901. Später interessierte er sich auch für Anthropologie und besuchte Kurse unter dem weltbekannten Ethnologen Franz Boas.

1902 war er Assistent für Ethnologie am American Museum for Natural History unter der Leitung von Franz Boas. Ab 1903 unterrichtete er bis 1909 Anthropologie an der Columbia University. Ebenso war er von 1906 bis 1941 Kustos der Ethnologischen Abteilung des American Museum of Natural History. 1920 wurde er in die American Academy of Arts and Sciences gewählt. 1924 bis 1940 war er Professor an der Yale-University, zunächst für Psychologie, ab 1931 für Anthropologie. Er starb am 25. August 1947 in New York.

Bedeutung

Clark Wissler gilt bis heute als einer der Pioniere der Indianerforschung in den USA. Vieles, was man heute über die nordamerikanischen Indianerstämme weiß, kommt von den Forschungen Wisslers. Er prägte darüber hinaus den Begriff des "Kulturareals" in der Ethnologie und war einer der führenden Anhänger des Diffusionismus innerhalb seiner Disziplin.

Werk

  • North american indians of the plains, 1912.
  • The american Indian, 1917.
  • Man and Culture, 1923.
  • The relation of nature to man in aboriginal America, 1926.
  • Introduction to the social anthropology, 1929.
  • Indian Cavalcade, 1938.
  • Indians of the United States, 1940.

Übersetzung

  • Das Leben und Sterben der Indianer, Danubia-Verlag, 1948.

Weblinks

  • www.mnsu.edu/emuseum/information/biography/uwxyz/wissler_clark.html
  • www.indiana.edu/-intell/wissler.shtml


Kategorien: Wissenschaftlicher Museumsmitarbeiter | Gestorben 1947 | Geboren 1870 | Psychologe | US-Amerikaner | Mann | Anthropologe

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Clark Wissler (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.