Claras Geheimnis - LinkFang.de





Claras Geheimnis


Filmdaten
Deutscher TitelClaras Geheimnis
OriginaltitelClara’s Heart
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1988
Länge104 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
Stab
RegieRobert Mulligan
DrehbuchMark Medoff
ProduktionMartin Elfand,
Marianne Moloney
MusikDave Grusin
KameraFreddie Francis
SchnittSidney Levin
Besetzung
|
     | 
  }}

Claras Geheimnis (Originaltitel: Clara’s Heart) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1988. Die Regie führte Robert Mulligan, das Drehbuch schrieb Mark Medoff anhand eines Romans von Joseph Olshan. Die Hauptrolle spielte Whoopi Goldberg.

Handlung

Die in Baltimore lebende Leona Hart verliert ihre kleine Tochter. Sie stellt die Afroamerikanerin Clara Mayfield als Haushälterin ein, die sie auf Jamaika kennengelernt hat. Clara kümmert sich um Leonas Sohn David, der als Außenseiter gilt, wie um ihren eigenen Sohn. Die Ehe von Leona und Bill kriselt, nach der Scheidung ziehen Leona, David und Clara aufs Land. David sieht seinen Vater an den Wochenenden, manchmal unternehmen Clara und er Ausflüge nach Baltimore.

Clara wirft Leona häufig offen vor, sie würde ihre Rolle als Mutter nicht gut genug wahrnehmen. Sie lässt sich ebenfalls von Bill nicht einschüchtern als sie sich in die Gespräche der einstigen Eheleute über die Zukunft Davids einmischt.

Claras Vergangenheit verbirgt ein Geheimnis, um es aufzudecken wühlt David Claras Sachen durch. Clara wird wütend, erzählt aber etwas später, dass sie einmal einen Sohn hatte. Dieser vergewaltigte im Alter von 15 Jahren ein Mädchen. Als Clara ihn zur Rede stellte, vergewaltigte er ebenfalls die eigene Mutter und beging Selbstmord.

Leona lernt einen neuen Partner kennen, der nach Kalifornien ziehen will. David will bei seinem Vater in Baltimore leben, um in der Nähe Claras zu bleiben. Clara merkt, dass sie für ihn zu sehr zu einer Ersatzmutter geworden ist, sie kündigt und findet einen neuen Job in einem Krankenhaus.

Etwas später kommt David ins Krankenhaus und bedankt sich bei Clara. Clara sagt ihm, ihre Freundschaft würde ihm immer bleiben.

Kritiken

Roger Ebert schrieb in der Chicago Sun-Times vom 21. Oktober 1988, der Film wäre ein schlechter Film mit einem großartigen Charakter wobei er den Charakter von Clara Mayfield meinte. Er bezeichnete die Darstellung von Whoopi Goldberg als ausgezeichnet (magnificent).

Auszeichnungen

Neil Patrick Harris wurde im Jahr 1989 für die Filmpreise Golden Globe und Young Artist Award nominiert. Der Film wurde außerdem als Bester Familienfilm – Drama für den Young Artist Award nominiert.

Weblinks


Kategorien: US-amerikanischer Film | Filmdrama | Filmtitel 1988

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Claras Geheimnis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.