Clairautsche Differentialgleichung - LinkFang.de





Clairautsche Differentialgleichung


Die clairautsche Differentialgleichung ist eine nichtlineare gewöhnliche Differentialgleichung erster Ordnung der Form

[math] y(x)=x\cdot y'(x) + f(y'(x)) [/math]

und ist somit ein Spezialfall der d'Alembertschen Differentialgleichung. Sie ist nach dem französischen Mathematiker Alexis-Claude Clairaut benannt.

Bestimmung von einigen Lösungen

Es gibt zwei Haupttypen von Lösungen der clairautschen Differentialgleichung, die im Folgenden beschrieben werden. Dabei handelt es sich allerdings im Allgemeinen nicht um sämtliche Lösungen dieser Differentialgleichung. Sind nämlich [math]y_1, y_2[/math] zwei unterschiedliche Lösungen mit [math]y_1(x_0) = y_2(x_0)[/math] und [math]y_1'(x_0) = y_2'(x_0)[/math], so ist die Funktion

[math]y(x) := \left\{\begin{array}{ll}y_1(x)\ ,&x \leq x_0\ ,\\y_2(x)\ ,&x \gt x_0\ ,\\\end{array}\right.[/math]

ebenfalls eine weitere Lösung, die in keine der beiden folgenden Lösungsklassen hineinfällt.

Triviale Geradenlösungen

Für jedes [math]c[/math] im Definitionsbereich von [math]f[/math] sind die Geraden

[math]\ y(x) := cx + f(c)[/math]

Lösungen der clairautschen Differentialgleichung.

Nichttriviale Lösungen

Sei [math]f[/math] differenzierbar sowie [math]c[/math] eine differenzierbare Funktion, welche der impliziten Gleichung

[math]f\;'(c(x)) + x = 0[/math]

genügt. Dann ist

[math]\ y(x) := xc(x) + f(c(x))[/math]

eine Lösung der clairautschen Differentialgleichung.

Beweis

Für die Geraden gilt [math]y'(x) \equiv c[/math], also

[math]xy'(x) + f(y'(x)) = cx + f(c) = y(x)\ .[/math]

Im Fall der nichttrivialen Lösungen gilt

[math]\begin{array}{lll} xy'(x) + f(y'(x))&=&x[xc'(x) + c(x) + f'(c(x))c'(x)] + f(xc'(x) + c(x) + f'(c(x))c'(x))\\ &=&xc(x) + f(c(x)) = y(x)\ .\\\end{array}[/math]
[math]\Box[/math]

Zusammenhang zwischen beiden Lösungstypen

Die Tangenten der nichttrivialen Lösungen sind triviale Geradenlösungen.

Beweis

Die Tangente [math]T[/math] der nichttrivialen Lösung [math]y(x) = xc(x) + f(c(x))[/math] durch den Punkt [math](x_0\ |\ y(x_0))[/math] ist durch die Gleichung

[math]\begin{array}{lll} T(x)&=&y'(x_0)(x-x_0) + y(x_0)\\ &=&[x_0c'(x_0) + c(x_0) + f'(c(x_0))c'(x_0)](x-x_0) + [x_0c(x_0) + f(c(x_0))]\\ &=&c(x_0)(x-x_0) + c(x_0)x_0 + f(c(x_0)) = c(x_0)x + f(c(x_0))\ \\ \end{array}[/math]
[math]\Box[/math]

gegeben. Wenn die nichttriviale Lösung strikt konvex bzw. strikt konkav ist, so trennt sie die Ebene daher in einen Bereich, in dem durch jeden Punkt zwei Geradenlösungen laufen, und einen Bereich, der frei von Lösungen ist; sie wird dann als Einhüllende bezeichnet. Lösungen sind dann nicht nur die Einhüllende selbst und die Geradenlösungen, sondern auch Lösungskurven, die stückweise auf Geraden und stückweise auf der Einhüllenden verlaufen.

Literatur

  • Wolfgang Walter: Gewöhnliche Differentialgleichungen. 7. Auflage, Springer Verlag, Berlin 2000, ISBN 3-540-67642-2, § 4.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Clairautsche Differentialgleichung (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.