Cirquent - LinkFang.de





Cirquent


Cirquent
Rechtsform GmbH
Gründung 1971 (als Softlab)
Sitz München
Leitung Thomas Balgheim (letzter Vorsitzender der Geschäftsführung)
Mitarbeiter 1.485 (Stand: Ende 2010)
Umsatz 204 Mio. Euro (Stand:2010)
Branche Beratungsunternehmen
Website http://emea.nttdata.com/de/

Cirquent war ein deutsches IT-Beratungsunternehmen. Es ist am 1. April 2012 zu NTT Data Deutschland umfirmiert worden und jetzt Teil des global aufgestellten IT-Dienstleisters NTT Data. Seit Ende September 2008 gehörte Cirquent zu 72,9 % der NTT Data, einer Tochtergesellschaft der NTT aus Japan und zu 25,1 % der BMW Group. Cirquent ist aus der Softlab Group hervorgegangen. Das Unternehmen wurde durch Zukäufe und Firmengründungen zu einem der führenden deutschen Beratungshäuser, es gehörte zeitweise zu den Top Ten auf der Lünendonk-Liste.

Cirquent hatte seinen Hauptsitz in München und vier weitere Standorte (Frankfurt, Ettlingen, Köln und Hamburg) in Deutschland und war mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz und in Großbritannien vertreten. Cirquent bot Consulting für Automotive, Banken, Versicherungen, Telekommunikations- und Fertigungsunternehmen an. Hinzu kamen Betrieb und Wartung von IT-Systemen.

Ab dem 1. April 2012 wurde Cirquent mit seinen europäischen Schwesterunternehmen Keane, Intelligroup und Value Team unter der Marke NTT Data schrittweise zusammengeführt.

Ursprung des Firmennamens Cirquent

Der Name Cirquent war ein Kofferwort und leitete sich aus den Wörtern Circle und konsequent ab. Dabei sollte die Silbe „Cir“ (aus dem Wort Circle) für das ganzheitliche Verständnis von Kundenlösungen stehen, die zweite Silbe „quent“ (aus dem Wort konsequent) für die unbedingte und konsequente Kundenzentrierung.

Cirquent Österreich

1982 startete die damalige Softlab mit nur fünf Mitarbeitern in Wien. Kerngeschäft war die integrierte Entwicklungsumgebung Maestro. In den 1990er Jahren lag der Schwerpunkt von Softlab auf IT Service Management, das vor allem von Telekommunikationsanbietern stark nachgefragt wurde. Im Jahre 2005 erfolgte die Fusion mit dem IT-Consulting-Unternehmen Anite. Dadurch konnte Softlab die Zahl der Mitarbeiter im Beratungs- und Projektgeschäft verdoppeln. Seit Januar 2007 bestand eine Service-Partnerschaft mit SAP. Per 1. Januar 2008 wurde Softlab in Cirquent umbenannt.

Cirquent Schweiz

Die Cirquent AG Schweiz war eine eigenständige Aktiengesellschaft, die 1992 als Softlab AG gegründet und am 1. Januar 2008 in Cirquent AG umbenannt wurde. Die Gesellschaft hatte ihren Hauptsitz in Opfikon-Glattbrugg bei Zürich sowie eine Niederlassung in Bern. Die Cirquent AG war 100%ige Tochtergesellschaft des deutschen IT-Beraters Cirquent GmbH. Cirquent Schweiz beriet Banken, Versicherungen, öffentliche Dienste und Verwaltungen, Energieversorger sowie Telekommunikations- und Dienstleistungsunternehmen in den Themen CoreBanking (Kernbankenlösungen), Customer Management und IT-Security.

Weblinks


Kategorien: Informationstechnikunternehmen (München) | Beratungsunternehmen (Deutschland) | IT-Dienstleister (Deutschland) | Gegründet 1971

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Cirquent (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.