Cindy Crawford - LinkFang.de





Cindy Crawford


Dieser Artikel behandelt die Schauspielerin Cindy Crawford. Für die gleichnamige Pornodarstellerin siehe Cindy Crawford (Pornodarstellerin).

Cynthia Ann „Cindy“ Crawford (* 20. Februar 1966 in DeKalb, Illinois) ist ein US-amerikanisches Model sowie Moderatorin und Schauspielerin. Ihr Markenzeichen ist ein Leberfleck links über der Oberlippe.

Leben

1983 kam Crawford im Finale des ersten Modelwettbewerbs Look of the year der Modelagentur Elite unter die Top 12,[1] es war der Startschuss für ihre Karriere als Supermodel. Ab 1988 moderierte sie auf MTV die Modesendung House of Style. 1995 war sie mit einem Jahreseinkommen von 6,9 Millionen US-Dollar nach Angaben des Forbes Magazine das am besten bezahlte Model weltweit. Im selben Jahr brachte ihr das Debüt als Filmschauspielerin allerdings eine Doppelnominierung für den Negativpreis Goldene Himbeere ein – als schlechtester neuer Star und für die schlechteste weibliche Hauptrolle in Fair Game.

Von 1991 bis 1995 war sie mit dem Schauspieler Richard Gere verheiratet. 1998 heiratete sie Rande Gerber, mit dem sie einen Sohn (* 1999) und eine Tochter (* 2001) hat.

Crawford unterstützt die Leukämie-Forschung in den USA. Ihr Bruder starb im Alter von vier Jahren an der Krankheit. Der Sänger Prince ließ sich 1987 von ihr zu dem Lied Cindy C. inspirieren; es befindet sich auf seinem Black Album, das erst 1994 erschienen ist. Seit 2009 präsentiert Crawford bei Deichmann die Schuhkollektion „5th Avenue“.[2]

Filmografie (Auswahl)

Musikvideos

Weblinks

 Commons: Cindy Crawford  – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

  1. Look of the year - Finalergebnisse. pageantopolis.com, abgerufen am 29. August 2011.
  2. Cindy Crawford für Deichmann


Kategorien: Schauspieler | Geboren 1966 | Playboy-Model | Model | US-Amerikaner | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Cindy Crawford (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.