Christoph Delphicus von Dohna - LinkFang.de





Christoph Delphicus von Dohna


Christoph Delphicus, Burggraf und Graf von Dohna-Carwinden (* 4. Juni 1628 in Delft; † 21. Mai 1668 in London) war ein schwedischer General und Diplomat. Er ist Begründer der schwedischen Linie derer von Dohna.

Christoph Delphicus von Dohna trat in schwedische Dienste und wurde 1651 Oberkammerherr der Königin Christina, 1653 Oberst der Leibgarde, 1654 Generalmajor der Infanterie und Oberst der Ritter und Lehnspferde im Herzogtum Bremen, 1658 Vizegouverneur von Bremen und Verden, 1659 General der Infanterie, kommandierte 1666 das schwedische Lager vor Bremen, wurde Feldmarschall, ging 1667 als außerordentlicher Botschafter zum Friedenskongress nach Breda, unterzeichnete im Haag am 23. Januar 1668 die bekannte Tripel-Allianz (siehe Devolutionskrieg) und starb am 21. Mai 1668 in London. Er wurde zunächst in der Storkyrkan in Stockholm begraben, bevor er 1674 in den Dom zu Uppsala umgebettet wurde. Das Grabmal stammt vermutlich von Pieter Verbruggen.

Familie

Von Dohna heiratete 1658 die Gräfin Anna Oxenstierna, die Tochter des Reichsschatzmeisters Gabriel Bengtsson Oxenstierna. Das Paar hatte folgende Kinder:

  • Friedrich Christoph (* 7. Januar 1664; † 20. Juli 1727)
∞ Genf 15. März 1685 Louise Antoinette von Dohna (* 1. Oktober 1660; † 16. Januar 1716), Tochter von Friedrich von Dohna
∞ 1717 Eleonore Elisabeth Gräfin Oxenstierna von Croneborg (* 19. Januar 1674; † 22. Juni 1736)
  • Charlotte Eleonore (* 23. Juni 1660; † 25. November 1735) ∞ Stockholm 25. Januar 1693 Gustav Mauritz Lewenhaupt Graf von Raseborg-Falkenstein (* 11. Oktober 1651; † 5. März 1700)
  • Amalie Luise (* 20. Juli 1661; † 2. April 1724) ∞ Neukloster 29. Juli 1684 Alexander zu Dohna-Schlobitten (1661–1728)

Literatur

Weblinks


Kategorien: Schwedischer Diplomat | Militärperson (Bremen) | Geboren 1628 | Gestorben 1668 | Feldmarschall (Schweden) | Dohna (Adelsgeschlecht) | Schwede | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Christoph Delphicus von Dohna (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.