Christian Smolik - LinkFang.de





Christian Smolik


Christian Smolik (eigentlich: Hans-Christian Smolik[1]) (* 30. März 1944 in Goslar; † 2. August 2010 in Marklkofen-Freinberg) war ein deutscher Langstreckenläufer, Radrennfahrer, Fahrradkonstrukteur und Publizist. Seit er 1977 verletzungsbedingt vom Langstreckenlauf aufs Rennrad umgestiegen war, beschäftigte er sich mit Fahrradtechnik.

Leben

Smolik gilt als bedeutendster Verfasser deutschsprachiger Literatur zum Thema Fahrradtechnik und als Fahrradtechnik-Papst.[2] Smolik begann seine publizistische Laufbahn bei der Zeitschrift tour als Ressortleiter Technik. Er schrieb außerdem etliche Fachartikel in den Zeitschriften RadMarkt und Aktiv Radfahren sowie zahlreiche Bücher über Fahrradtechnik. Sein Fahrradreparaturbuch und Das große Fahrradlexikon gelten als Standardwerke im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus.

Christian Smolik arbeitete als freier Produktentwickler für verschiedene Fahrradhersteller und hatte mehrere Patente auf ausgefallene Fahrradtechnik wie z. B. eine Gabel mit negativer Krümmung. In seiner Zeit bei der Firma Canyon entstand unter seiner Anleitung das leichteste Rennrad der Welt, das komplett fahrtüchtig nur 3751 Gramm wog.[3] Neben Sheldon Brown galt Christian Smolik als größter Spezialist für Fahrradtechnik.

Werke (Auswahl)

  • Das große Fahrradlexikon, Technik – Praxis – Material von A bis Z; Smolik, Etzel; Bielefelder Verlagsanstalt 1997, ISBN 3-87073-127-3.
  • Das neue Fahrrad-Reparaturbuch; Smolik, Etzel; Bielefelder Verlagsanstalt 1999, 9. Auflage 2010, ISBN 3-87073-055-2.
  • Die neue Fahrradtechnik: Material, Konstruktion, Fertigung; Barzel, Bollschweiler, Smolik; Bielefelder Verlagsanstalt 2008, ISBN 3-87073-322-5.

Weblinks

Fußnoten

  1. Impressum der Homepage von Christian Smolik
  2. Nachruf in radmarkt.de
  3. canyon.com, Technologie


Kategorien: Gestorben 2010 | Geboren 1944 | Radsportler (Deutschland) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Christian Smolik (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.