Christian Jacq - LinkFang.de





Christian Jacq


Christian Jacq (* 28. April 1947 bei Paris) ist ein französischer Ägyptologe.

Er studierte und promovierte an der Pariser Universität Sorbonne im Fach Ägyptologie. Für seine wissenschaftlichen Arbeiten und zahlreichen Veröffentlichungen wurde er von der Académie française ausgezeichnet. Christian Jacq schrieb mehrere historische Romane (u. a. über Ramses II.), die international große Beachtung fanden. Daneben sind von ihm noch weitere populärwissenschaftliche Bücher zur Ägyptologie veröffentlicht worden. Die Universität Sorbonne verlieh ihm die Doktorwürde. Er gründete ein Institut, das sich um die Erfassung und Erhaltung gefährdeter Denkmäler am Nil kümmert und nannte dieses nach seiner historischen Lieblingsfigur: Institut Ramsès.[1]

Literatur

Belletristik

Ramses

Die Königin der Freiheit

Das Testament der Götter

  • Das Testament der Götter, Dt. v. Stefan Linster (Knaur TB) München 1995, ISBN 3-426-63046-X
  • Der Gefangene der Wüste, Dt. v. Stefan Linster (Knaur TB) München 1997, ISBN 3-426-63055-9
  • Das Gesetz der Götter, Dt. v. Stefan Linster (Knaur TB) München 1997, ISBN 3-426-63096-6

Stein des Lichts

Osiris

Andere

Sachbücher

Einzelnachweise

  1. P.M.History Juli 2006, Pharaonen-Soap

Weblinks

 Commons: Christian Jacq  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Ramses II. | Ägyptologe | Geboren 1947 | Franzose | Mann | Autor | Literatur (21. Jahrhundert) | Historischer Roman | Literatur (Französisch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Christian Jacq (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.