Chris Sawyer - LinkFang.de





Chris Sawyer


Chris Sawyer (* 28. November 1975 in Dundee, Schottland, Vereinigtes Königreich) ist als Programmierer von Computerspielen vor allem bekannt für seine beiden Spiele mit Namen RollerCoaster Tycoon und Transport Tycoon. Er begann seine Karriere in der Computerspiel-Branche 1983, als er für den Memotech MTX home computer und dann für den Amstrad CPC programmierte. Danach war er für viele Portierungen von Amiga-Spielen auf dem PC verantwortlich.

Werdegang

Sawyers erster großer Erfolg war die Verkehrssimulation Transport Tycoon, die 1994 für den PC erschien. Ein Welterfolg gelang ihm 1999 mit dem Freizeitpark-Managerspiel RollerCoaster Tycoon. Ungewöhnlich war, dass Sawyer das Spiel bis auf den Ton komplett alleine und fast ausschließlich in Assembler programmierte. 2002 erschien ein zweiter Teil, der nicht nur Detailverbesserungen enthielt, sondern auch einen Editor und neue Attraktionen.

Im September 2004 veröffentlichte Atari SA den inoffiziellen Nachfolger von Transport Tycoon „Locomotion“, der die Grafik-Engine von RollerCoaster Tycoon verwendet und sonst nahe am Original von 1994 zu bleiben versucht. Anfang November 2004 erschien der dritte Teil der RollerCoaster Tycoon-Serie, der das Geschehen komplett in 3D darstellt, bei dem Sawyer jedoch nur noch beratende Funktion hatte. Die Programmierung übernahm die Firma Frontier Developments Ltd. von Elite-Entwickler David Braben.

Weblinks


Kategorien: Geboren 1969 | Spieleentwickler | Schotte | Brite | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Chris Sawyer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.