Chris Cusiter - LinkFang.de





Chris Cusiter


Chris Cusiter
Spielerinformationen
Voller Name Christopher Peter Cusiter
Geburtstag 13. Juni 1982
Geburtsort Aberdeen, Schottland
Verein
Verein Glasgow Warriors
Position Gedrängehalb
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Punkte)
2003–2007
2007–2009
2009–
Border Reivers
USA Perpignan
Glasgow Warriors
Mannschaften in der Jugend
Jahre Mannschaft
Watsonians RFC
Boroughmuir RFC
Nationalmannschaft
Jahre Nationalmannschaft Spiele (Punkte)
2004–
2005
Schottland
British and Irish Lions
52 (15)
1 (0)

Stand: Nationalmannschaft 11. September 2010

Christopher Peter Cusiter (* 13. Juni 1982 in Aberdeen) ist ein schottischer Rugby-Union-Spieler, der für die schottische Nationalmannschaft und die Glasgow Warriors aktiv ist. Er spielt auf der Position Gedrängehalb.

Cusiter gab 2004 sein Debüt für Schottland bei den Six Nations gegen Wales. Seinen ersten Versuch legte er im Herbst desselben Jahres gegen Australien. Bei den Six Nations 2006 verletzte er sich schwer, so dass er die Sommertour nach Südafrika verpasste. Er kehrte im November zurück und legte einen weiteren Versuch im Nationaltrikot, der Gegner war diesmal Rumänien. Im darauf folgenden Spiel gegen die Pacific Islanders erlitt er jedoch wieder eine Verletzung, wurde aber rechtzeitig zu den Six Nations 2007 wieder fit. Seit seinem Debüt steht er in Konkurrenz zu Mike Blair, um die Startposition als Gedrängehalb. Für die Tour der British and Irish Lions 2005 wurde er Blair vorgezogen, der sich jedoch bei der Weltmeisterschaft 2007 und den Six Nations 2008 gegen Cusiter durchsetzen konnte.

Cusiters Bruder Calum spielt ebenfalls Rugby Union. Beide waren zusammen beim Boroughmuir RFC und den Border Reivers aktiv. Mit der Auflösung dieses Vereins wechselte Cusiter nach Frankreich, zu USA Perpignan.[1] Nach zwei Spielzeiten dort kehrte er nach Schottland zurück, die Glasgow Warriors haben ihn für drei Jahre verpflichtet.[2]

Einzelnachweise

  1. Cusiter signs deal with Perpignan. BBC, 18. April 2007, abgerufen am 21. März 2009 (englisch).
  2. Warriors land scrum-half Cusiter. BBC, 27. Januar 2009, abgerufen am 21. März 2009 (englisch).

Weblinks


Kategorien: Person (Aberdeen) | Rugby-Union-Spieler (Schottland) | Geboren 1982 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Chris Cusiter (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.