Chris Columbus - LinkFang.de





Chris Columbus


Chris Joseph Columbus (* 10. September 1958 in Spangler, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, Filmregisseur, Drehbuchautor und Schriftsteller.

Biografie

Im Alter von 15 Jahren wurde Columbus durch den Film Der Pate zum Filmemachen inspiriert. Er besuchte die New Yorker Filmschule, in der sein erstes Drehbuch entstand. Nach dem Schulabschluss gelang Columbus der Durchbruch mit seinem vierten Drehbuch, Gremlins – Kleine Monster, das von Joe Dante verfilmt wurde. Er zog nach Los Angeles und schrieb weitere Drehbücher für Steven Spielberg (Die Goonies und Das Geheimnis des verborgenen Tempels). Seine Regiekarriere begann Columbus mit dem Film Die Nacht der Abenteuer. Inzwischen ist er einer der gefragtesten Hollywood-Regisseure und -produzenten und durch Filme wie Kevin – Allein zu Haus, Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen und die Verfilmungen der ersten beiden Harry-Potter-Romane auch einem breiten Publikum bekannt. Im Juli 2015 erklärte Columbus, dass er gerne eine Fortsetzung der Abenteuer um Harry, Ron und Hermine drehen würde, die nach der Zeit ihres Schulabschlusses in Hogwarts handeln solle.[1]

1995 gründete Columbus die Filmproduktionsfirma 1492 Pictures.

Filmografie (Auswahl)

Regie
Regie und Produktion
Produzent
Ausführender Produzent
Drehbuch
Romane
  • House of Secrets, 2013 (dt.: House of Secrets - Der Fluch des Denver Kristoff, 2013)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Chris Columbus will Fortsetzung drehen In: Kerstin Ammermann: Harry Potter - Chris Columbus will Fortsetzung drehen, moviepilot.de, 23. Juli 2015.


Kategorien: Geboren 1958 | Drehbuchautor | Filmproduzent | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Chris Columbus (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.