Chinhoyi - LinkFang.de





Chinhoyi


Chinhoyi, benannt nach einem Häuptling der Shona, ist die Hauptstadt der Provinz Mashonaland West in Simbabwe. Sie hat 77.929 Einwohner (Volkszählung 2012)[1] und liegt am westlichen Rand des intensiv genutzten Farmlandes zu Harare hin. Chinhoyi liegt 1.200 Meter über dem Meeresspiegel an der Eisenbahnstrecke Harare–Lions Den und hat eine Flugpiste für Inlandsflüge.

Touristenattraktion sind die Chinhoyi Caves, Tropfsteinhöhlen mit einem 50 m tiefer liegenden See darin, dem je nach Niederschlag 80 bis 90 m tiefen Sleeping Pool. Um das Jahr 1830 soll der nomadisierende Angoni-Stamm hier die ursprünglichen Bewohner überrascht und in den See gestürzt haben, der danach den Shona-Namen Chirorodziva erhielt: „See der Gefallenen“. Der See hat eine konstante Temperatur von 22 Grad, so dass Geologen davon ausgehen, dass dieser See nur der kleine Teil eines unterirdischen Wasserreservoirs ist. Diese Höhlen dienten den Bewohnern der Gegend lange als Vorratsspeicher. Einige gefundene Tongefäße datieren Experten bereits auf 650 n. Chr. 1957 wurden die Höhlen zum Nationaldenkmal erklärt; sie sind öffentlich zugänglich.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Volkszählung 2012, PDF-Seite 8 (PDF; 390 kB), abgerufen am 11. Juni 2015

Kategorien: Archäologischer Fundplatz in Simbabwe | Ort in Simbabwe | Ort in Afrika

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Chinhoyi (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.