Character indelebilis - LinkFang.de





Character indelebilis


Character indelebilis (lateinisch untilgbares Prägemal) bedeutet in der christlichen Sakramentenlehre, dass bestimmte Sakramente die Person, die sie empfangen hat, unauslöschlich und unwiderruflich „prägen“ wie der Bildstempel auf einer Münze (so die Urbedeutung von griechisch charaktér).

Ein solches Prägemal verleihen die Taufe, die Firmung und das Weihesakrament, die unwiderruflich und unwiederholbar sind.[1]

Mit der Lehre vom character indelebilis bekennt sich die Kirche zur Bundestreue Gottes, die in Christus ihren letzten und unwiderruflichen Ausdruck gefunden hat: „Wenn wir untreu sind, bleibt er doch treu, denn er kann sich selbst nicht verleugnen.“ (2 Tim 2,13 EU ) .

Im Zusammenhang mit dem Weihesakrament in den drei Stufen Diakonat, Presbyterat, Episkopat besagt der Ausdruck, dass der Geweihte dies auch lebenslang bleibt, auch wenn er kein kirchliches Amt mehr innehat, sogar wenn ihm die Ausübung der jeweiligen Funktionen aus disziplinarischen oder lehramtlichen Gründen verboten oder er gar durch Laisierung aus dem Klerikerstand entlassen wurde.[2] Auch dann kann er weiterhin noch gültig die Sakramente spenden, wenn auch meist unerlaubt. Unter gewissen Umständen, etwa in Todesgefahr,[3][4] jedoch auch mit expliziter kirchenrechtlicher Erlaubnis. Bei Bischöfen kann dies bis zu „unerlaubten, aber gültigen“ Weihen führen. Diese ziehen nach römisch-katholischer Lehre eine automatische Exkommunikation nach sich, etwa im Fall von Marcel Lefebvre.[5]

Anmerkungen

  1. Katechismus der Katholischen Kirche Nr. 698 .
  2. can. 290 CIC
  3. can. 1335 CIC „Aussetzung des Verbots der Sakramentenspendung bei Todesgefahr“
  4. can. 976 CIC „Absolution (Bußsakrament) in Todesgefahr“
  5. Thomas Jansen: Unerlaubt, aber gültig , domradio.de, 27. Juni 2009, abgerufen am 14. März 2013

Kategorien: Taufe | Christliche Theologie | Weihesakrament

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Character indelebilis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.