Chaco Culture National Historical Park - LinkFang.de





Chaco Culture National Historical Park


Chaco Culture National Historical Park
Chaco Culture International Dark Sky Park
Pueblo Bonito im Chaco Canyon
Lage: New Mexico , Vereinigte Staaten
Nächste Stadt: Farmington, New Mexico
Fläche: 137,5 km²
Gründung: 11. März, 1907
Besucher: 45.539 (2005)
Große Kiva des Komplexes Chetro Ketl
i3i6

Der Chaco Canyon im US-Bundesstaat New Mexico war zwischen 850 und 1250 ein Zentrum der Pueblo-Kultur. Seit 1980 ist er unter dem Namen Chaco Culture National Historical Park ein National Historical Park der USA, der 1987 als Weltkulturerbe in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurde.

Der abgelegene und unwirtliche Canyon im Nordwesten New Mexicos, zwischen Albuquerque und Farmington, repräsentiert einen wichtigen Teil des Kulturerbes Amerikas. Er ist ein Teil des heiligen Landes der Pueblo-Indianer New Mexicos, der Hopi Arizonas und der (allerdings erst Jahrhunderte später eingewanderten) Diné. Mit großen Pueblos und verschiedenen weiteren Bauten war er mehrere Jahrhunderte lang Mittelpunkt einer besonderen Ausprägung der Anasazi-Kultur, die man als Chaco-Canyon-Kultur bezeichnen kann. Der Chaco Canyon war Zentrum des zeremoniellen Geschehens, des Handels und der Verwaltung. Die Konstruktion der Pueblos, Rampen, Dämme, Bewässerungsgräben und Erdwälle sowie die sie verbindenden Straßen erforderte eine sehr gute Organisation und geschickte Planung im Heranschaffen des Baumaterials und des Bauens selbst. Die Menschen vereinten in den Bauten Geometrie mit ihrem Wissen über Astronomie. Pueblo Bonito beispielsweise war nach den vier Himmelsrichtungen angelegt und die Achse der großen Kiva verlief genau in Nord-Süd-Richtung. Ausführliche Beschreibung unter Chaco-Canyon-Kultur.

Am 11. März 1907 wurde der Chaco Canyon als Chaco Canyon National Monument zum National Monument der Vereinigten Staaten, am 19. Dezember 1980 wurde das vom National Park Service verwaltete Schutzgebiet ausgeweitet und als Chaco Culture National Historical Park zum National Historical Park. Am 8. Dezember 1987 wurde er in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. 19. August 2013 wurde das Gebiet von der International Dark Sky Association als Lichtschutzgebiet ausgewiesen, das die astronomische Bedeutung und Funktion der Stätte dem Besucher erfahrbar erhalten soll, und nennt sich seither auch Chaco Culture International Dark Sky Park.[1] Damit ist er nach dem ungarischen IDSP Hortobágyi das zweite Welterbe mit Lichtschutzmaßnahmen, und die weltweit erste UNESCO-Welterbestätte der Baudenkmalklasse, die auch Lichtschutzgebiet wurde (DSAG-Klasse 3 Dark Sky Heritage Site).

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Chaco Canyon National Historical Park  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Chaco Night Sky Program , nps.gov;
    New Mexican Skies Protected with Dark Sky Park Designation . darksky.org, 28. August 2013.

Kategorien: Archäologiepark | Lichtschutzgebiet | Weltkulturerbe in den Vereinigten Staaten | Geographie (New Mexico) | National Historical Park, Memorial oder Battlefield (Vereinigte Staaten) | Archäologischer Fundplatz in den Vereinigten Staaten | Gegründet 1980 | Gegründet 1907

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Chaco Culture National Historical Park (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.