Carl Merz - LinkFang.de





Carl Merz


Dieser Artikel befasst sich mit dem Kabarettisten und Schriftsteller Carl Merz. Zum Kaufmann siehe Carl Anton Merz; zu anderen Personen siehe Karl Merz.

Carl Merz (eigentlich Carl Czell; * 30. Januar 1906 in Kronstadt, Siebenbürgen; † 31. Oktober 1979 in Wien) war ein österreichischer Kabarettist und Schriftsteller.

Leben

Merz studierte Welthandel in Wien. 1928 schloss er sein Studium als Diplom-Kaufmann ab[1] und wandte sich dem Theater und dem Kabarett zu, wo er als Schauspieler und Conférencier auftrat und sich seine eigenen Texte schrieb. Ab 1945 spielte er am Lieben Augustin, dessen Direktor er ein Jahr lang war.

Merz war Mitglied der als Namenloses Ensemble bekannten Kabarettgruppe neben Gerhard Bronner, Helmut Qualtinger, Louise Martini, Peter Wehle, Georg Kreisler, Michael Kehlmann und anderen. Das Ein-Personen-Stück Der Herr Karl gespielt von Qualtinger sowie die Travnicek-Dialoge, die er mit Helmut Qualtinger schrieb, gespielt von Qualtinger und Bronner, sind nicht nur in die österreichische Kabarettgeschichte eingegangen.

Merz nahm sich 1979, da er nach zwei Schlaganfällen unheilbar erkrankt war, in Wien das Leben. Seine letzte Ruhestätte, ein ehrenhalber gewidmetes Grab, befindet sich in der Gruppe 40, Nummer 135 auf dem Wiener Zentralfriedhof.

Werke

  • Eisrevue, 1959
  • Blattl vorm Mund, 1959
  • Glasl vorm Aug, 1960
  • Traumwagen aus zweiter Hand, 1961
  • Der Herr Karl, 1961
  • Travnicek-Dialoge
  • Alles gerettet, 1963
  • Die Hinrichtung, 1965
  • An der lauen Donau, 1965
  • Jenseits von Gut und Krankenkasse, 1967
  • Der Opernnarr, 1973
Drehbucharbeiten

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. rumaenischespuren.at


Kategorien: Gestorben 1979 | Geboren 1906 | Kabarettist (Österreich) | Literatur (Österreich) | Österreicher | Mann | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Person (Siebenbürgen) | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Carl Merz (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.