Caesar (Cognomen) - LinkFang.de





Caesar (Cognomen)


Caesar war ein römisches Cognomen, dessen berühmtester Träger der 44 v. Chr. ermordete Diktator Gaius Iulius Caesar war. In der römischen Kaiserzeit entwickelte es sich zu einem Titel der römischen Kaiser (siehe Caesar (Titel)), aus dem sich die Herrschertitel Kaiser und Zar ableiteten. Die weiblichen Träger dieses Cognomens hießen üblicherweise Iulia Caesaris.

Herkunft

Dem römischen Schriftsteller Plinius zufolge leitet sich der Name „Caesar“ wohl vom Partizip Perfekt Passiv des lateinischen Wortes caedere („ausschneiden, fällen, niederhauen, töten“), caesus („geschnitten“), ab. Im Kontext römischen Gesetzes lex reginus oder lex caesarea, nach dem schwangeren Frauen, die während der Geburt verstarben, das Kind aus dem Leib geschnitten werden sollte, wird der Name als „der aus dem Mutterleib Geschnittene“ interpretiert (altgriechisch καίω „schneiden“). Dies hat allerdings wenig mit der daraus hervorgegangenen Lehnübersetzung Kaiserschnitt gemein, denn dieser Eingriff hatte weniger das Ziel, das Kind zu retten, als es vielmehr getrennt von der Mutter begraben zu können. Folglich ist anzunehmen, dass ein früher Vorfahr Gaius Julius Caesars mit einem derartigen Eingriff in Verbindung stand und sich daraus der Name ableitet.

Das Suffix -ar ist jedoch sonst im lateinischen Namenskontext völlig unbekannt. Man könnte daher die vom Diktator Gaius Iulius Caesar selbst bevorzugte Herleitung des Namens für wahrscheinlicher halten. Dieser zufolge tötete einer von Caesars Vorfahren im Ersten Punischen Krieg einen Elefanten und erhielt für diese Tat den Beinamen Caesar – das punische Wort für Elefant. Münzen aus der Zeit Caesars mit dem Elefanten als Wappentier sind erhalten.

Namensträger

Literatur


Kategorien: Römischer Personenname | Herrschertitel (Antike) | Gaius Iulius Caesar

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Caesar (Cognomen) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.