Cadbury Castle - LinkFang.de





Cadbury Castle


Cadbury Castle ist eine eisenzeitliche Befestigung zehn Kilometer nordöstlich von Yeovil in Somerset, neben South Cadbury, 153 Meter über dem Meeresspiegel. Manche Historiker, unter anderem auch John Leland im Jahre 1542, vermuteten hier die sagenumwobene Burg Camelot, den Herrschaftssitz von König Artus.

Cadbury Castle, das ursprünglich eine Siedlung aus der jüngeren Stein- und Bronzezeit war, wurde während der Eisenzeit um 500 v. Chr. befestigt. Die Befestigung, erst eine Holzmauer, wurde nach und nach durch Stein ersetzt. Ein weiterer Graben und eine Schanzanlage wurden zwischen 250 und 58 v. Chr. durch komplizierte Ein- und Durchgänge miteinander verbunden. Innerhalb der Festung lagen Häuser, Getreidespeicher, Werkstätten und Ställe. Cadbury Castle war ein politisches, kommerzielles und wahrscheinlich auch religiöses Zentrum. Bei Gefahr konnte die Bevölkerung des Umlandes in der Burg Schutz suchen.

Während der römischen Eroberung Englands, in den Jahren 43 und 44 nach Christus, leisteten die Bewohner Cadbury Castles keinen Widerstand. Cadbury Castle schien allerdings 30 Jahre später ein Zentrum der Freiheitsbewegung geworden zu sein. Die Römer zerstörten Cadbury Castle. 500 Jahre lang blieb der Ort verlassen, bis er im Frühmittelalter wieder befestigt wurde, vielleicht durch den sagenumwobenen König Artus.

Der Ort wurde einige Zeit später wieder verlassen. Im Winter 1009/1010 ließ der englische König Æthelred dort eine königliche Münze errichten.

Literatur

  • Leslie Alcock: „By South Cadbury, is that Camelot ...“ The Excavations of Cadbury Castle, 1966–1970. Thames & Hudson, London 1972.

Weblinks

 Commons: Cadbury Castle  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Englische Geschichte | Artusepik | Ehemalige Burganlage im Vereinigten Königreich | Archäologischer Fundplatz in Somerset

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Cadbury Castle (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.