CL (Programmiersprache) - LinkFang.de





CL (Programmiersprache)


CL (Control Language deutsch: Steuersprache) ist eine Batch-orientierte Programmiersprache für die IBM-Betriebssysteme CPF und später OS/400.

Verwendung

CL wurde für die Automatisierung von Systemabläufen, das Steuern der Konfiguration oder zum Starten von RPG-Programmen mit Parametern konzipiert. Es ist keine geeignete Sprache zur Programmierung von Anwendungen, deren Komplexität über einen Darstellungsbildschirm hinausgeht.

Funktionsüberblick

Die Steuersprache CL beinhaltet folgende Funktionen:

  • Befehle zum Programmaufruf
  • Logische Funktionen für Verzweigungen
  • Nachrichtensteuerung
  • Parametersteuerungseinrichtung zum Variablenaustausch mit anderen Programmen

Entwicklung

Bereits 1979 enthielt das IBM System/38 mit dem Steuerprogramm CPF auch die Steuersprache CL. Mehr als 250 Befehle ermöglichten den Benutzern dieses Systems den Zugriff auf einen Großteil der Systemfunktionen. Die CL-Befehle können dabei sowohl interaktiv als auch im Stapelbetrieb verwendet werden.

In der OS/400-Releaseversion V5R3 ermöglicht sie erstmals Schleifen und Switch-Case.

Seit V5R4 ist auch prozedurales Programmieren möglich. Damit kann man mit CL recht komplexe Programme erstellen, auch wenn das nicht Hauptzweck dieser Sprache ist.

Literatur

  • IBM System/38 Systemsteuerprogramm (Control Program Facility - CPF) Steuersprache (Control Language - CL) Handbuch - 1981 IBM

Kategorien: IBM | Skriptsprache

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/CL (Programmiersprache) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.