CCC Polsat Polkowice - LinkFang.de





CCC Sprandi Polkowice

(Weitergeleitet von: CCC_Sprandi_Polkowice)

CCC Sprandi Polkowice
Teamdaten
UCI-Code CCC
Nationalität Polen Polen
Lizenz UCI Professional Continental Team
Betreiber Miejski Klub Sportowy Polkowice
Gründung 2000
Disziplin Straße
Radhersteller Guerciotti
Personal
General-Manager Polen Robert Krajewski
Team-Manager Polen Piotr Wadecki
Sportl. Leiter Polen Tomasz Brożyna
Italien Gabriele Missaglia
Namensgeschichte
Jahre Name
2000–2002
2002–2003
2003–2004
2004–2006
2006–2012
2012–2014
2015
CCC Mat Ceresit
CCC Polsat
CCC Atlas Polsat
Hoop CCC Polsat
CCC Polsat
CCC Polsat Polkowice
CCC Sprandi Polkowice
Website
cccsport.eu

CCC Sprandi Polkowice ist ein professionelles polnisches Radsportteam mit Sitz im niederschlesischen Polkowice.

Geschichte

Das Team wird vom städtischen Sportverein der niederschlesischen Stadt Polkowice betrieben und wurde 2000 gegründet. Hauptsponsor ist von Beginn an der polnische Schuhhersteller CCC. 2005 bekam es erstmals eine Lizenz als Continental Team, als das es hauptsächlich an Rennen der UCI Europe Tour teilnahm. 2010 folgte eine Lizenz als Professional Continental Team, als das es gegenwärtig als einziges Team aus Polen auch an der UCI World Tour teilnehmen kann. Manager ist Krzysztof Korsak, der von seinen sportlichen Leitern Robert Krajewski und Piotr Wadecki unterstützt wird.

Im September 2011 wurde bekannt, dass das Team zum Ende der Saison aufgelöst werden sollte. Vermutet wurde, dass es zu Meinungsverschiedenheiten zwischen der sportlichen Leitung und dem Sponsor gekommen war.[1] Der Betrieb des Teams wurde jedoch 2012 ohne Unterbrechung fortgesetzt. Nach dem geplanten Rückzug des langjährigen Nebensponsors Polsat, eines privatrechtlichen Fernsehsenders aus Polen, wird das Team seit 2015 von der polnischen Bekleidungsmarke Sprandi mitfinanziert.[2]

Saison 2016

Erfolge in der UCI Europe Tour

Datum Rennen Kat. Fahrer
30. April Polen 1. Etappe Carpathian Couriers Race 2.2U Polen Alan Banaszek
1. Mai Polen 2. Etappe Carpathian Couriers Race 2.2U Polen Michal Paluta
14. Mai Polen Visegrad 4 Race - GP Polski 1.2 Polen Lukasz Owsian
22. Mai Polen 5. Etappe Bałtyk-Karkonosze Tour (EZF) 2.2 Polen Mateusz Taciak
22. Mai Polen 6. Etappe Bałtyk-Karkonosze Tour 2.2 Polen Maciej Paterski
18.-22. Mai Polen Gesamtwertung Bałtyk-Karkonosze Tour 2.2 Polen Mateusz Taciak
27. Mai Estland 1. Etappe Tour of Estonia 2.1 Polen Grzegorz Stepniak
27.-28. Mai Estland Gesamtwertung Tour of Estonia 2.1 Polen Grzegorz Stepniak
10.-12. Juni Polen Gesamtwertung Tour of Małopolska 2.2 Polen Mateusz Taciak
6. Juli Osterreich 4. Etappe Österreich-Rundfahrt 2.1 Tschechien Jan Hirt
8. Juli Rumänien 2. Etappe Sibiu Cycling Tour 2.1 Bulgarien Nikolay Mihaylov
2.-9. Juli Osterreich Gesamtwertung Österreich-Rundfahrt 2.1 Tschechien Jan Hirt
6.-10. Juli Rumänien Gesamtwertung Sibiu Cycling Tour 2.1 Bulgarien Nikolay Mihaylov

Nationale Straßen-Radsportmeister

Datum Rennen Fahrer
22. Juni Polen Polnische Meisterschaft - Einzelzeitfahren (U23) Polen Patryk Stosz
25. Juni Polen Polnische Meisterschaft - Straßenrennen (U23) Polen Michal Paluta

Zugänge – Abgänge

Zugänge Team 2015 Abgänge Team 2016
Polen Marcin Mrozek Neoprofi Slowenien Grega Bole Nippo-Vini Fantini
Polen Alan Banaszek Neoprofi Deutschland Stefan Schumacher Christina Jewelry Pro Cycling
Spanien Víctor de la Parte Team Vorarlberg Polen Marek Rutkiewicz Wibatech Fuji Żory
Italien Simone Ponzi Southeast Italien Cristian Delle Stelle
Osterreich Felix Großschartner Felbermayr Simplon Wels

Mannschaft

Lua-Fehler in Modul:Cycling_race, Zeile 957: 'end' expected (to close 'function' at line 585) near 'else'

Platzierungen in UCI-Ranglisten

UCI-Weltrangliste

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2000 32. (GSII) Polen Piotr Przydział (203.)
2001 24. (GSII) Tschechien Ondřej Sosenka (126.)
2002 5. (GSII) Tschechien Ondřej Sosenka (84.)
2003 29. (GSI) Tschechien Ondřej Sosenka (125.)
2004 2. (GSIII) Polen Sławomir Kohut (146.)

UCI Africa Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009 6. Polen Krzysztof Jeżowski (24.)
2010-2014 - -

UCI America Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009-2012 - -
2013 37. Polen Bartłomiej Matysiak (309.)
2014 - -

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2008 38. Polen Marek Wesoły (116.)
2009 23. Polen Krzysztof Jeżowski (38.)
2010 45. Polen Tomasz Smoleń (180.)
2011 8. Polen Mateusz Taciak (32.)
2012 52. Polen Sylwester Janiszewski (191.)
2013 - -
2014 49. Polen Adrian Honkisz (168.)

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2006 64. Polen Piotr Chmielewski (300.)
2007 14. Polen Tomasz Kiendyś (15.)
2008 16. Polen Tomasz Kiendyś (26.)
2009 35. Polen Krzysztof Jeżowski (78.)
2010 29. Polen Adrian Honkisz (98.)
2011 16. Deutschland André Schulze (36.)
2012 23. Polen Marek Rutkiewicz (25.)
2013 8. Italien Davide Rebellin (3.)
2014 7. Italien Davide Rebellin (3.)

Einzelnachweise

  1. CCC Polsat verschwindet aus dem Peloton auf radsport-news.com vom 16. September 2011
  2. CCC Sprandi Polkowice z licencją Professional Continental auf naszosie.pl vom 8. Oktober 2014

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/CCC Sprandi Polkowice (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.