Butanole - LinkFang.de





Butanole


Die Butanole sind eine Gruppe von vier isomeren gesättigten Alkoholen mit vier Kohlenstoffatomen. Sie haben die allgemeine Summenformel C4H10O und eine molare Masse von 74,12 g/mol. Damit sind alle vier Strukturisomere der Butylgruppe vertreten, die sich in ihren Eigenschaften teils deutlich unterscheiden. Das tert-Butanol ist der einzige Feststoff. Das 2-Butanol ist chiral und bildet zwei stereoisomere Formen.

Die partielle Oxidation der primären Butanole (n-Butanol und Isobutanol) führt über die Butanale zu den Butansäuren. Das sekundäre Butanol (sec-Butanol) oxidiert zum Butanon.

Butanole
Name 1-Butanol 2-Methyl-1-propanol 2-Butanol 2-Methyl-2-propanol
Andere Namen n-Butanol iso-Butanol sec-Butanol tert-Butanol
Strukturformel
(chiral)
CAS-Nummer 71-36-3 78-83-1 78-92-2 75-65-0
PubChem 263 6560 6568 6386
Aggregatzustand flüssig fest
Schmelzpunkt −89 °C[1] −107,8 °C[2] −114,7 °C[3] 26 °C[4]
Siedepunkt 118 °C[1] 108 °C[2] 99 °C[3] 83 °C[4]

Gewinnung und Darstellung

Butanole lassen durch Hydroformylierung und Hydrierung von Propen gewinnen.

Die Verfahren zur biotechnologischen Produktion von Butanolen (Biobutanol) befindet sich noch in einer frühen Entwicklungsphase.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Eintrag zu 1-Butanol in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 2. August 2007 (JavaScript erforderlich).
  2. 2,0 2,1 Eintrag zu 2-Methyl-1-propanol in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 10. September 2007 (JavaScript erforderlich).
  3. 3,0 3,1 Eintrag zu 2-Butanol in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 18. Dezember 2007 (JavaScript erforderlich).
  4. 4,0 4,1 Eintrag zu 2-Methyl-2-propanol in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 3. Juli 2013 (JavaScript erforderlich).

Kategorien: Stoffgruppe

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Butanole (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.