Burg Blankenburg - LinkFang.de





Burg Blankenburg


Dieser Artikel behandelt die Burgruine in Wolfshagen. Zur gleichnamigen Burg in Essel, Niedersachsen siehe Burg Blankenburg (Essel).
Burg Blankenburg

Entstehungszeit: um 1250
Burgentyp: Niederungsburg, Insellage
Erhaltungszustand: Bergfried, Mauerreste
Ständische Stellung: Freiadlige
Bauweise: Feldstein, Backstein
Ort: Wolfshagen
}}

}}

Die Burg Blankenburg ist eine Burgruine am Haussee an der Bundesstraße 198 in Wolfshagen an der Grenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

Geschichte

Die um 1250 auf einer Insel im Hausee von der Familie von Raben erbaute Niederungsburg war wegen ihrer Lage an der Grenze eine der wichtigsten brandenburgischen Befestigungen während der Grenzkonflikte zwischen Brandenburg, Mecklenburg und Pommern. Bereits 1392 ist belegt, dass die Herren von Blankenburg den Markgrafen von Brandenburg als ihren Lehnsherren verpflichtet waren. Durch Fehden und Raubritterunwesen fielen die Blankenburger 1456 beim Kurfürsten Friedrich II. von Brandenburg in Ungnade, der die Burg Blankenburg erobern ließ. Nur wegen der Fürbitte ihrer Freunde erhielten die Herren von Blankenburg gegen das Versprechen, für immer bei Brandenburg zu bleiben, vom Kurfürsten erneut das Lehen über ihre Burg. Während des Dreißigjährigen Krieges wurde die Blankenburg zerstört und blieb eine Ruine. In der jüngeren Vergangenheit wurde die Burgmauer saniert und der Burggraben soweit vertieft, dass er wieder ständig Wasser führt.

Anlage

Die Burg ist von einem 6 bis 9 m breiten Wassergraben umgeben. Von den Burggebäuden sind der Bergfried und Teile der Burgmauer erhalten. Der Bergfried, auch Fangelturm genannt, ist 24 m hoch und besteht aus einem 11 m hohen, quadratischen Unterbau aus Feldsteinen und einem runden Backsteinaufbau.

Die Ruine kann ungeführt besichtigt werden.

Weblinks


Kategorien: Burg im Landkreis Uckermark | Baudenkmal in Uckerland

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Burg Blankenburg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.