Bundesstraße 93 - LinkFang.de





Bundesstraße 93


Dieser Artikel beschreibt die Bundesstraße 93 in Deutschland. Zur gleichnamigen Straße in Österreich siehe Gurktal Straße.
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 93 in Deutschland
Karte
Basisdaten
Betreiber: Deutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Borna
(})
Straßenende: Schneeberg
(})
Gesamtlänge: 76 km

Bundesland:

Ausbauzustand: zweistreifig[1]
Bundesstraße 93 bei Mosel
(im Hintergrund das Volkswagenwerk Zwickau)

Die Bundesstraße 93 (Abkürzung: B 93) führt von Borna nach Schneeberg. Sie ist die wichtigste Verbindung zwischen Leipzig und Zwickau, wobei zwischen Leipzig und Borna die B 95 verläuft.

Streckenverlauf

Sie führt an folgenden Flüssen entlang: Pleiße, Zwickauer Mulde.

Die Bundesstraße 93 beginnt an der nördlichen Anschlussstelle der B 95 in Borna und verläuft 2,5 km mit der B 176 durch Borna, nach weiteren 2,5 km verlässt sie Borna und verläuft an Blumroda vorbei nach Thräna. Dort quert sie die Landesgrenze zu Thüringen und verläuft durch Serbitz, Treben, vorbei an Primmelwitz, durch Zschaschelwitz und mündet dort auf die 2003 fertiggestellte Altenburger Ortsumgehung, zusammen mit der B 7 und teilweise auch der B 180 auf einer Länge von 8,5 km. Danach durchquert die B 93 Mockern, führt vorbei an Gardschütz, führt durch Lehndorf und Zehma und mündet dann auf die am 1. Oktober 2012 eingeweihte 5,7 km lange Ortsumfahrung von Gößnitz, die die Orte Löhmigen und die 3,5 km lange Ortsdurchfahrt von Gößnitz umgeht. Danach verläuft die Straße vorbei an Guteborn und ist nach der Landesgrenze zu Sachsen bei Meerane bis Zwickau seit 1993 vierspurig ausgebaut. Vom VW-Werk in Mosel bis zur Zwickauer Innenstadt verläuft sie gemeinsam mit der B 175. Vor dem vierspurigen Ausbau durchquerte die B 93 Meerane, Mosel und Oberrothenbach, bevor sie dann nach Zwickau führte. Nachdem Zwickau passiert ist, verläuft die Straße durch Wilkau-Haßlau, Oberhaßlau, Silberstraße, Wiesenburg und Weißbach bis sie dann in Schneeberg auf die B 169 mündet.

Die B 93 entspricht in ihrem Verlauf zwischen Leipzig und Zwickau weitgehend der mittelalterlichen Reichsstraße Via Imperii.

Verlauf der Reichsstraße 93 in Tschechien

Bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges führte die Reichsstraße 93 von Schneeberg über Wolfsgrün, Eibenstock, Wildenthal und Oberwildenthal als Erzgebirgspass nach Karlsbad in Böhmen und von dort weiter über Bochov (Buchau), Lubenec (Lubens), Nové Strašecí (Neustraschitz) nach Prag.

Neubaustrecke über den Erzgebirgskamm

Gegenwärtig favorisiert eine Korridoruntersuchung die Neutrassierung der B 93 ab Schneeberg, über eine „Südumfahrung Silberberg“ in Richtung Johanngeorgenstadt/Steinbach und weiter über einen neu zu schaffenden Grenzübergang nach Karlsbad. Damit sollen die im Raum Aue-Schneeberg zufließenden Hauptströme des grenzüberschreitenden Fernverkehrs leistungsfähig gebündelt werden. Die Notwendigkeit dieses Straßenneubaues von Schneeberg nach Karlovy Vary ist verkehrstechnisch und wirtschaftlich stark umstritten. Der in den Bundesverkehrswegeplan 2003 aufgenommene Trassenverlauf ist nicht mit der in einer 2. Studie nach Abschluss des Bundesverkehrswegeplanes 2003 nachgeschobenen Korridoruntersuchung identisch. Mehrere von MDR und Sachsenspiegel begleitete Protestaktionen durch Bürger fanden bereits statt. Eine Bürgerinitiative B 93 hat sich gegründet.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Bundesstraße 93  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. in Borna und Zwickau vierstreifig; Ortsumgehung Gößnitz dreispurig; Meerane – Zwickau vierstreifig autobahnähnlich


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesstraße 93 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.