Bundesstraße 466 - LinkFang.de





Bundesstraße 466


Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 466 in Deutschland
Karte
Basisdaten
Betreiber: Deutschland Bundesrepublik Deutschland
Gesamtlänge: 156 km

Bundesland:

Die Bundesstraße 466 (Abkürzung: B 466) führt von Mühlhausen im Täle (A 8) durch das obere Filstal nach Geislingen an der Steige, wo sie in die B 10 in Richtung Göppingen mündet. In Süßen zweigt sie wieder von der B 10 ab und verläuft in östliche Richtung über Donzdorf, Lauterstein, Böhmenkirch nach Heidenheim an der Brenz, wo Anschluss an die B 19 und die Autobahn A 7 gegeben ist. Von dort führt der weitere Verlauf in nord-nordöstlicher Richtung über Neresheim, weiter nach Nördlingen (B 25), Gunzenhausen (B 13) und Kammerstein nach Schwabach bei Nürnberg, wo sie nach Querung der A 6 in die B 2 einmündet.

Die Gesamtlänge beträgt ca. 156 Kilometer.

Obwohl eine Ortsumfahrung von Donzdorf (3,5 km, 11,7 Millionen €) im Bundesverkehrswegeplan 2003 nur unter "Weiterer Bedarf" mit niedriger Priorität eingestuft ist, wurde eine 4,3 Kilometer lange Umfahrung, die wegen schwieriger topographischer Verhältnisse rund 16,9 Millionen Euro gekostet hat, am 10. Juli 2010 freigegeben. Dabei handelt es sich jedoch nicht um einen Bundesstraßen-Neubau, sondern um die neue Kreisstraße 1402 im Landkreis Göppingen. Die Gesamtkosten betragen 16,86 Millionen €, das Land Baden-Württemberg unterstützte die Straßenbaumaßnahme mit 11,44 Millionen €.[1] Um die Straße mit Baukosten von rund 19 Millionen Euro zu realisieren, griff die Gemeinde zur Selbsthilfe und hat die Straße für den Landkreis gebaut bzw. sie diesem geschenkt. Das ermöglichte eine 70-prozentige Förderung des Projektes aus Mitteln des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG).[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. http://www.uvm.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/70808/
  2. http://www.swp.de/goeppingen/lokales/mittleres_filstal/art5777,554275


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesstraße 466 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.