Bundesstraße 208 - LinkFang.de





Bundesstraße 208


Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 208 in Deutschland
Karte
Basisdaten
Betreiber: Deutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Bad Oldesloe
(})
Straßenende: Metelsdorf
(})
Gesamtlänge: ca. 72 km

Bundesland:

Ausbauzustand: zweistreifig
Bundesstraße 208 bei Berkenthin
(Neue Brücke über den Elbe-Lübeck-Kanal)

Die Bundesstraße 208 (Abkürzung: B 208) führt von Bad Oldesloe, Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein), bis nach Wismar (Mecklenburg-Vorpommern).

Verlauf

Die B 208 beginnt in Bad Oldesloe an der B 75 und führt in südöstlicher Richtung über die A 1 / Europastraße 22 (E 22) (Anschlussstelle 26, Bad Oldesloe) durch Rethwischdorf, über Siebenbäumen nach Kastorf, wo die Landesstraße 92 quer gekreuzt wird. In Berkenthin wird der Elbe-Lübeck-Kanal überquert, kurz vor Ratzeburg wird am Harmsdorfer Kreuz die B 207, die Alte Salzstraße, im Naturpark Lauenburgische Seen gekreuzt. Über Dämme geht es durch den Ratzeburger See durch die Inselstadt Ratzeburg. Hinter Ratzeburg geht es östlich weiter über Ziethen, Roggendorf und Gadebusch, wo die B 104 gekreuzt wird. Kurz nach der Überquerung der A 20 endet die B 208 bei Wismar an einem Kreisverkehr, der von der B 106 durchlaufen wird.

Geschichte

Die um 1937 eingerichtete Reichsstraße 208 führte ursprünglich nur von Gadebusch bis Ratzeburg. In den frühen 1960er Jahren wurde diese Bundesstraße bis Bad Oldesloe verlängert.

In der DDR hatte die Straße einen anderen Verlauf. Sie zweigte von der F 104 in Rehna ab und führte über Carlow zum Lüdersdorfer Ortsteil Herrnburg, wo sie nach 25 Kilometern gegenüber Lübeck an der innerdeutschen Grenze endete.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Bundesstraße 208  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesstraße 208 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.