Bundesstraße 179 - LinkFang.de





Bundesstraße 179


Dieser Artikel beschreibt die Bundesstraße 179 in Deutschland. Zur gleichnamigen Straße in Österreich siehe Fernpassstraße.
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 179 in Deutschland
Karte
Basisdaten
Betreiber: Deutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Wildau
(})
Straßenende: Märkische Heide
(})
Gesamtlänge: 53,3 km

Bundesland:

Ausbauzustand: zweistreifig[1]
Bundesstraße 179 bei Groß Köris

Die Bundesstraße 179 (Abkürzung: B 179) ist eine deutsche Bundesstraße im Bundesland Brandenburg.

Geschichte

Die heutige Bundesstraße 179 wurde 1849 von der Wusterhausen-Lübbener Chausseebau-Aktiengesellschaft als befestigte Kunststraße (Chaussee) erbaut und führte ursprünglich, ihrem Namen entsprechend, bis Lübben. Diese Straße wurde um 1937 zur Reichsstraße erhoben, abweichend von der historischen Linienführung endete die Reichsstraße 179 jedoch bei Dollgen an der Reichsstraße 87. Ursprünglich führte die Chaussee vom Kottbusser Tor in Berlin durch den Bezirk Neukölln weiter nach Brandenburg. Mit Vollendung der A 113 am 23. Mai 2008 wurde die Strecke innerhalb Berlins sowie bis zur Anschlussstelle Königs Wusterhausen entwidmet. Der brandenburgische Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Waltersdorf und Königs Wusterhausen wurde zur L 400 herabgestuft.

Nach dem Bau der Berliner Mauer im Jahr 1961 wurde der Grenzübergang Waltersdorfer Chaussee zwischen Berlin-Rudow und Schönefeld eingerichtet.

Verlauf

Die Bundesstraße 179 beginnt an der Anschlussstelle Königs Wusterhausen an der A 10. Von dort aus führt sie in Richtung Königs Wusterhausen. Ursprünglich führte die B 179 nördlich von Königs Wusterhausen unmittelbar durch das Areal der ehemaligen Sendeanlage. Sie wurde nach Westen verlegt und umgeht heute das Gebiet in einem großen Bogen. Von hier verläuft die B 179 weiter in südlicher Richtung nach Märkisch Buchholz. Ab hier ändert sie ihre Richtung in überwiegend östliche Richtung über Leibsch nach Dollgen, wo die B 179 an der Kreuzung mit der B 87 nahtlos in die B 320 nach Guben übergeht.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Bundesstraße 179  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. nördlich Königs Wusterhausen vierstreifig


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesstraße 179 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.