Bund der Maisstrohgesichter - LinkFang.de





Bund der Maisstrohgesichter


Die Maisstrohgesichter sind ein Maskenbund der Irokesen-Indianer.

Zusammen mit dem Bund der Falschgesichter gehören sie zu den berühmtesten Bünden. Sie haben ihre eigene Tabak-Beschwörung, ein eigenes Medizinlied und ihre eigenen Tänze. Und sie haben die Macht zu heilen. Die Strohmasken (husk-faces) werden auch "buschige Köpfe" (bushy-heads) genannt. Diese repräsentieren andere, an die Erde gebundene, übernatürliche Wesen, die mit der Menschheit einen Pakt geschlossen haben. Sie zeigten den Menschen die Kunst der Jagd und der Landwirtschaft. Die Führer dieser lose organisierten Gesellschaft agierten als Wasserärzte. Sie bemühten sich, Kranke zu heilen, indem sie diese mit Wasser besprengten. Zwei Maisstrohgesichter betätigen sich bei den Midwinter-Langhaus-Zeremonien für die Falschgesichter als Türhüter.

Die Strohmasken können etwas bösartig als Türmatten beschrieben werden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Masken Augen- und Mundlöcher haben. Und es werden noch Haare befestigt.

Der Legende nach sind die Strohgesichter ein Bauernvolk, das in einer Schlucht auf der anderen Seite der Erde lebt. Einmal jährlich besuchen sie die Langhäuser der Seneca für zwei Nächte. Dies geschieht während der Midwinter-Zeremonie. Wenn sie kommen, stoppen sie die Tänze und kidnappen einen Häuptling als Dolmetscher. Als Boten der drei Schwestern, der Bohnen, des Maises und der Kürbisse, besitzen sie eine große Macht.

Siehe auch

Literatur

  • William N. Fenton: Masked Medicine Societies of the Iroquois, in: Annual Report of the Board of Regents of the Smithsonian Institution, 1940. Washington: United States Government Printing Office, 1941
  • Arthur C. Parker: Secret Medicine Societies of the Seneca, in: American Anthropologist, Col. 11, 1909, S. 161-185. New York: Kraus Reprint Corporation, 1962

Kategorien: Indianische Kultur

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bund der Maisstrohgesichter (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.