Bugspriet - LinkFang.de





Bugspriet


Der (regional auch das) Bugspriet (/ˈbuːkˌʃpriːt/) ist eine fest mit dem Rumpf eines Segelschiffes verbundene, über den Vorsteven bzw. das Galion hinausragende starke Spiere, die das Vorstag zum Abstützen des Fockmastes trägt[1]. Der Bugspriet ragt meist zentral in spitzem Winkel gegenüber der Horizontalen in Längsschiffsrichtung über den Bug hinaus. Er kann bei kleineren Fahrzeugen auch horizontal und dezentral angeordnet sein. Bugspriete waren früher ausschließlich aus Holz, ab dem 19. Jahrhundert werden auch Metalle wie Stahl und Aluminium als Hohlkörper zur Herstellung verwendet.

Auf größeren Schiffen ist der Bugspriet mit einer weiteren Spiere, dem Klüverbaum, über ein Eselshaupt verbunden. Der Klüverbaum war auf einigen Seglern einziehbar. Eine Bugspriet-Klüverbaum-Kombination, die aus einem Stück Stahlblech gefertigt ist, nennt man Pfahlbugspriet. Er ist auf modernen Windjammern zu finden. Zwischen Fockmast und Bugspriet bzw. Klüverbaum können ein oder mehrere Stagsegel gefahren werden. Am Bugspriet setzen zum Kräfteausgleich meist Stampfstage an. Oft ist unter dem Bugspriet ein Sicherheitsnetz aufgespannt.

Bei einigen historischen Schiffstypen wurden unter dem Bugspriet ein bis zwei Rahsegel, Blinde und Oberblinde, gesetzt. An einem eventuellen Sprietmast, einem auf den Bugspriet aufgesetzten kleinen Mast, wurde ebenfalls ein kleines Rahsegel mit der Bezeichnung Oberblinde gefahren. Bugspriete von historischen Schiffstypen wie Galeonen und Fregatten wiesen meist einen deutlich größeren Winkel gegenüber der Horizontalen auf als die von neueren Seglern wie Windjammer.

Weblinks

 Commons: Bowsprits  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Bugspriet – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise

  1. http://www.duden.de/rechtschreibung/Bugspriet

Kategorien: Schiffsausrüstung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bugspriet (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.