Bruno Schneider (Musiker) - LinkFang.de





Bruno Schneider (Musiker)


Bruno Schneider (* 1957 in Lausanne) ist ein Schweizer Hornist.

Ausbildung und Studium

Schneider wuchs in La Chaux-de-Fonds auf. Am dortigen Konservatorium erhielt ab dem neunten Lebensjahr bei Robert Faller Hornunterricht, den er 1977 mit dem Diplom (im Nebenfach Gesang) abschloss. Anschliessend absolvierte er ein Aufbaustudium bei Michael Höltzel an der Musikhochschule Detmold, wo er 1980 die Reifeprüfung und 1981 das Konzertexamen mit Auszeichnung ablegte. 1974 und 1975 war Bruno Schneider Mitglied im Weltjugendorchester.

Berufliche Stationen

Er erhielt 1979 eine Anstellung als Solohornist im Orchester der Oper Zürich, 1981 im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und 1986 beim Festspielorchester Luzern. Bis 1993 war er Solohornist des Orchestre de la Suisse Romande in Genf. Seit der Gründung 2003 war Bruno Schneider Solohornist im Lucerne Festival Orchestra unter Claudio Abbado. Neben seiner Orchestertätigkeit absolviert er umfangreiche kammermusikalische Auftritte.

Bruno Schneider tritt weltweit als Hornsolist auf, unter anderem mit Sabine Meyer, Gidon Kremer, Vadim Repin und Jeremy Menuhin. Hinzu kommen Lehrtätigkeiten für die Virtuositätsklassen an den Konservatorien von Genf und Lausanne. Ab 1991 ist er Professor an der Hochschule für Musik in Karlsruhe, seit 1997 Professor für Horn in Freiburg im Breisgau. Schüler von ihm ist Konstantin Timokhine.

Diskografie

  • Wolfgang Amadeus Mozart - Concerto KV 412 - Claves CD 50-9121
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Concerto KV 417
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Concerto KV 447
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Concerto KV 495
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Symphonie concertante KV 297 - Emi CD 7 54138 2
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Quintett KV 407 - Emi CDC 7 49398 2
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Quintett KV 452 - Emi CD 5 56013 2
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Bearbeitung von Klavier Sonaten - Antes CD 31.9079
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Serenaden KV 388 und 375 - Emi CD 5 56502 2
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Entführung aus dem Serail - Emi CD 5 55342 2
  • Wolfgang Amadeus Mozart - Serenade KV 361
  • Ludwig van Beethoven - Octett op.103 - Emi CD 5 56817 2
  • Ludwig van Beethoven - Rondino
  • Ludwig van Beethoven - Septett op. 20
  • Richard Strauss - Concerto No2 - Claves CD 50-9010
  • Othmar Schoeck - Concerto - CPO CD 999 337.2
  • Frank Martin - Concerto for 7 wind instruments - Erato CD 2292–45694.2
  • György Ligeti - Trio pour cor violon et piano - Arion 68414
  • Henri Adrien Kling Sonate la mineur - Marcophon CD 7010
  • Louis Piantoni - Air de chasse
  • Henri David Gagnebin - Aubade
  • Carlo Florindo Semini - Invenzioni
  • Erik Szekely - Rhodoraies
  • Josef Haselbach - Paraphrases
  • Willy Burkhard - Romanze
  • Eric Chasalow - Winding up New World - 80-440-2
  • Antonín Dvořák - Serenade op.44 - Emi CD 5 55512 2
  • Norbert Moret - Concerto pour cor et orchestre - RSR 6169

Weblinks


Kategorien: Hochschullehrer (Hochschule für Musik Freiburg) | Hochschullehrer (HfM Karlsruhe) | Person (Lausanne) | Klassischer Hornist | Schweizer Musiker | Geboren 1957 | Schweizer | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bruno Schneider (Musiker) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.