Brotaufstrich - LinkFang.de





Brotaufstrich


Brotaufstrich ist der fachsprachliche Oberbegriff für streichfähige Lebensmittel von dickflüssiger bis pastenförmiger Konsistenz, die vor allem konsumiert werden, indem sie auf Brot aufgetragen werden. Im Gegensatz dazu wird der Begriff Brotbelag für feste Brotauflagen wie Wurst oder Käse in der Fachsprache nicht verwendet. Hergestellt werden Brotaufstriche auf der Basis von Speisefetten, Speiseöl, Milcherzeugnissen, Zucker, Obst, Gemüse oder Samenkernen wie Nüssen, seltener auf der Basis von Fleisch, Wurst oder Fisch.

Es gibt süße und salzige bzw. pikante sowie tierische und pflanzliche Aufstriche. Auch Mischformen sind möglich. In der Regel werden geschmacksgebende Zutaten hinzugesetzt wie Gewürze, Aromen, Zucker oder Kakao.

Bekannte süße Brotaufstriche sind Marmelade, Konfitüre, Gelee und weitere Fruchtaufstriche, Honig, Zuckerrübensirup und Nuss-Nougat-Creme. Salzig-pikante Brotaufstriche sind zum Beispiel Streichwurst, Frischkäse, Schmalz, Sardellenpaste, Affenfett und Liptauer. Erdnussbutter kann süß oder pikant gewürzt sein. Vegetarische oder vegane Aufstriche werden aus Gemüse, z. B. Hummus aus Kichererbsen oder auf Hefebasis hergestellt (z. B. Vegemite, Marmite, Cenovis). Streichfähige Speisefette wie Butter und Margarine zählen nur im weiteren Sinne zu den Brotaufstrichen und werden als Streichfett bezeichnet.

Quellen

  • Thorsten Dresler, Martin Stodolka: Lebensmittel-Lexikon Dr. Oetker, 4. Auflage, Oetker, Bielefeld 2004, Artikel Brotaufstrich, S. 120, ISBN 978-3-7670-0590-7.

Weblinks

 Wiktionary: Brotaufstrich – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Commons: Brotaufstriche  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Brotaufstrich

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Brotaufstrich (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.