Britta Steilmann - LinkFang.de





Britta Steilmann


Britta Steilmann (* 17. April 1966 in Wattenscheid) ist eine deutsche Designerin und Unternehmerin.

Leben

Steilmann studierte an verschiedenen Schulen in Montreal, Paris und New York Design.

Direkt nach dem Abitur in Wattenscheid begann sie den Vater Klaus Steilmann im Textilunternehmen Klaus Steilmann GmbH & Co. KG zu unterstützen. Als bei einer Tochterfirma im kanadischen Montreal eine Stelle frei wurde, sprang sie spontan ein. Ihre Ausbildung am Community College Fashion Institute of Technology an der State University of New York brach sie dafür ab.[1] 1992 gründete sie ihr eigenes Modelabel. Für den Entwurf der ersten Öko-Kollektion erhielt sie mit 27 Jahren den Preis „Öko-Managerin des Jahres“. 1994 ist sie zudem "persönliche Beraterin für ökologische Innovation" des damaligen SPD-Kanzlerkandidaten Rudolf Scharping. 1997 wird sie zusammen mit ihrere Schwester Ute Steilmann in die Geschäftsführung der Steilmann-Verwaltungs-GmbH & Co. KG berufen. Bis 1999 war Britta Steilmann als Managerin für den Export, die Steuerung der Auslandsgesellschaften sowie für Großkundenbetreuung zuständig.[2], aus der sie im Streit mit dem Vater wegen Erfolglosigkeit ausschied [3]. Danach war sie als Unternehmensberaterin tätig. Zwischen 2001 und 2003 kehrte sie zurück und wurde Vorsitzende der Geschäftsführung der Steilmann-Gruppe[4][5]. Unter ihrer Führung erfuhr das Unternehmen eine Restrukturierung, die mit dem Abbau von rund 1.200 Arbeitsplätzen einherging. 2003 geriet die Steilmann-Gruppe in wirtschaftliche Schwierigkeiten, als der Jahresumsatz um 9 % auf 507 Millionen Euro zurückging. Diese wurden mit der Entlassung von weiteren 750 Mitarbeitern und dem Einstieg der italienischen Miro-Radici-Gruppe, Bergkamen, die etwa die Hälfte der Geschäftsanteile übernahm, überwunden. Im selben Jahr übergab Britta den Vorsitz der Geschäftsführung wiederum wegen Erfolglosigkeit an Ute Steilmann[6]. Das Manager-Magazin berichtete von einem Streit zwischen den Schwestern, was von diesen dementiert wurde.

Darüber hinaus war Britta Steilmann mit der SG Wattenscheid 09 als erste Frau Managerin eines Fußballbundesligisten; in dieser Funktion war sie mit für die Entlassung von Trainer Hannes Bongartz verantwortlich.[7]

Britta Steilmann führt heute ihr 1994 gegründetes Unternehmen B.S.S.D. GmbH & Co. KG mit Sitz in Ratingen und arbeitet als Designerin und Unternehmensberaterin. Gemeinsam mit ihrer Schwester Ute Steilmann ist sie Geschäftsführerin der Klaus Steilmann Immobilien GmbH & Co. KG mit Sitz in Bochum-Wattenscheid.

Ehrungen

  • 1993 Öko-Managerin des Jahres
  • 1995 Bundesverdienstkreuz (damals jüngste Trägerin dieser Auszeichnung)

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. in: Nachfolgeregelung im mittelständischen Familienunternehmen von Martin Kraus
  2. Nach Schrumpfkurs in zwei Jahren wieder Wachstum . In: Stern, 7. Juni 2004
  3. in: Die Zeit: Die Gescheiterten, Britta und Ute Steilmann, Töchter des Grandseigneurs der Modebranche. Ihr Erbe haben sie verspielt. v. 21. April 2007
  4. Stefan Weber: Mode für Millionen, nicht für Millionäre . In: sueddeutsche.de, 16. November 2009.
  5. Brigitte Koch: Klaus Steilmann. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16. November 2009, S.16.
  6. „Es läuft fantastisch“ . In: WAZ.de, 22. Juni 2012
  7. in Handelsblatt: Britta Steilmann: Tochter Trotzkopfs Heimkehr v. 21. August 2001


Kategorien: Textilunternehmer (20. Jahrhundert) | Textilunternehmer (21. Jahrhundert) | Person (Ratingen) | Geboren 1966 | Träger des Bundesverdienstkreuzes (Ausprägung unbekannt) | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Britta Steilmann (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.