British Sign Language - LinkFang.de





British Sign Language


British Sign Language

Gesprochen in

England, Wales, Schottland, Nordirland
Sprecher ca. 40.000 Muttersprachler
ca. 900.000 Zweitsprachler
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von -
Sprachcodes
ISO 639-1:

ISO 639-2:

sgn (Gebärdensprachen)

ISO 639-3:

bfi

British sign language (BSL) ist die Gebärdensprache der Hörgeschädigten, die in Großbritannien verwendet wird.

BSL ist die Muttersprache oder die bevorzugte Sprache von etwa 70.000 Gehörlosen oder Schwerhörigen in Großbritannien.[1]

Wie andere Gebärdensprachen gebraucht sie dafür Hände, Mimik und Körperhaltung. Viele tausende von Hörenden benutzen BSL, mehr als zum Beispiel die gälische Sprache.

Obwohl die USA und Großbritannien die gleiche gesprochene Sprache haben, sind die beiden Gebärdensprachen BSL und American Sign Language (ASL) einander unverständlich. Außerdem ist das Manualalphabet in den beiden verschieden, indem ASL nur eine Hand benutzt und BSL beide Hände.

Die Gebärdensprachen in Australien (Auslan) und Neuseeland (New Zealand Sign Language) basieren zu einem großen Teil auf BSL.

Siehe auch

Literatur

  • Rachel Sutton-Spence, Bencie Woll: The linguistics of British Sign Language. An Introduction. Cambridge University Press, 1999. ISBN 978-0-521-63718-3

Einzelnachweise

  1. Franz Lebsanft, Monika Wingender: Die Sprachpolitik des Europarats: Die "Europäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen" aus linguistischer und juristischer Sicht. Walter de Gruyter, 2012, S. 57. ISBN 978-3-11-027669-5

Kategorien: Gebärdensprache | Einzelsprache

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/British Sign Language (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.