Bremsreihe - LinkFang.de





Bremsreihe


Bremsreihen sind bei den Schweizer Eisenbahnen festgelegte Bremsverhältnisse und bestimmen zusammen mit der Zugreihe die Höchstgeschwindigkeit eines Zuges. Diese ist abhängig von der vorhandenen Vorsignal­entfernung und der Neigung der Strecke und wird von den Infrastrukturunternehmen in den Streckentabellen bekannt gegeben.[1]

Beim Bilden eines Zuges wird durch die Bremsrechnung aus dem Bremsgewicht und der Masse des Zuges (Zuggewicht) zunächst das Bremsverhältnis wie folgt berechnet:[2]

[math]\mbox{Bremsverhältnis}\ (\%) = \frac {\mbox{Bremsgewicht (t)}} {\mbox{Zuggewicht (t)}} \cdot 100\ (\%)[/math]

Anschließend wird aus dem Bremsverhältnis anhand der unten stehenden Tabelle die Bremsreihe bestimmt. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Bremsreihe auch abhängig von der Zugreihe ist. Die höchstmögliche Bremsreihe eines Zuges mit der Zugreihe A ist demnach A115%.

Zugreihe Bremsreihen in Prozent
Zugreihe N  180 150
Zugreihe R  180 150 135 125 115 105
Zugreihe A  115 105 95 90 85 80 75 70 65 60 50 40 30
Zugreihe D  115 105 95 90 85 80 75 70 65 60 50 40 30

Wird der Wert einer Bremsreihe nicht erreicht, ist der nächsttiefere Wert anzuwenden. Beispielsweise ergibt ein Bremsverhältnis von 89 % die Bremsreihe A85% oder D85%. Die Zugreihe R kommt also für diesen Zug nicht mehr in Frage.

Einzelnachweise

  1. Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme: „Glossar Öffentlicher Verkehr“ , ETH Zürich
  2. Bundesamt für Verkehr: Fahrdienstvorschriften. Bern, 2012 . R 300.5 Abschnitt 4.3

Siehe auch

Literatur


Kategorien: Bahnbetrieb | Schienenverkehr (Schweiz) | Schienenfahrzeugbremstechnik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bremsreihe (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.