Braunschweig Spot Up 89ers - LinkFang.de





Braunschweig Spot Up 89ers


Spot Up 89ers
gegründet 1989 / 2007 / 2012
Voller Name
Braunschweig Spot Up 89ers
Abkürzung
BSK
frühere Name(n)
  • Braunschweig Knochenhauer
  • Braunschweig SUBWAY89ers (2007–2011)
Spitzname(n)
Niners, 89ers
Vereinsfarben
Navy & Weiß
Ballpark(s)
Ballpark Lindenberg
Website: www.spotup89ers.de

Die Braunschweig Spot Up 89ers sind ein Baseballclub aus Braunschweig im südöstlichen Niedersachsen. Sie sind eine Sparte des SV Lindenberg von 1949 e.V..

Allgemeines

Die Braunschweiger Baseballer treten seit 2012 unter dem Namen Spot Up 89ers an. Von 2007 bis 2011 trug der Verein den Namen SUBWAY89ers. Der Name setzt sich aus dem Namen des Hauptsponsors (SUBWAY Medien GmbH bzw. Spot up Medien) und dem Gründungsjahr und ehemaligem Namen der ersten Braunschweiger Baseballmannschaft (Lindenberg 89ers) zusammen.

Mannschaften

Die SUBWAY89ers nehmen mit fünf Mannschaften am Ligabetrieb teil (2008).

  • 1. Herrenmannschaft: 2. Baseball-Bundesliga Nord
  • 2. Herrenmannschaft: Verbandsliga Niedersachsen
  • 3. Herrenmannschaft: Bezirksliga Süd-Niedersachsen
  • Juniorenmannschaft (Alter bis 18 Jahre)
  • Jugendmannschaft (Alter bis 15 Jahre)

Geschichte

Seit 1989 wird in Braunschweig Baseball gespielt. Die erste offizielle Mannschaft waren die Hondelager Batbreakers, später Braunschweig Batbreakers. Im selben Jahr gründeten sich auch die Lindenberg 89ers. 1993 kamen die Lehre (später: Braunschweig) Storks hinzu. 1995 versuchte man, die Kräfte zu bündeln und die Braunschweig Explorers entstanden aus ehemaligen Spielern der Batbreakers und der ersten Mannschaft der 89ers. Die Dreiteilung 89ers, Explorers und Storks ließ eine große Lokalrivalität entstehen. Im Jahr 2000 entstanden zusätzlich die Braunschweig Cops, die sich hauptsächlich aus Spielern der Jugendmannschaft der Explorers rekrutierten. Nach der Saison 2001 bekamen 89ers, Explorers und Storks Personalprobleme. Dadurch wurde eine Fusion zur Rettung des Baseballs in Braunschweig unausweichlich. Zur Saison 2002 trat man gemeinsam als Braunschweig Knochenhauer, mit einem Sponsor als Namensgeber, an. Seitdem verbesserte sich auch das Verhältnis zu den Cops, so dass zur Saison 2007 durch den Wechsel des Hauptsponsors und eine erneute Fusion ein Name für Baseball in Braunschweig steht: Braunschweig SUBWAY89ers.

Erfolge

  • 2003 Niedersachsenmeister in der Verbandsliga Baseball
  • 2006 Meister in der Regionalliga Nord-West/ Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord
  • 2007 Pokalsieger im Pokal des Niedersächsischen Baseball- und Softball Verbandes
  • 2008 Pokalsieger im Pokal des Niedersächsischen Baseball- und Softball Verbandes

Weblinks


Kategorien: Sportverein (Braunschweig) | Baseballverein (Deutschland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Braunschweig Spot Up 89ers (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.