Braunrote Schlauchpflanze - LinkFang.de





Braunrote Schlauchpflanze


Braunrote Schlauchpflanze

Systematik
Kerneudikotyledonen
Asteriden
Ordnung: Heidekrautartige (Ericales)
Familie: Schlauchpflanzengewächse (Sarraceniaceae)
Gattung: Schlauchpflanzen (Sarracenia)
Art: Braunrote Schlauchpflanze
Wissenschaftlicher Name
Sarracenia rubra
Walter

Die Braunrote Schlauchpflanze (Sarracenia rubra) ist eine Art aus der Gattung der Schlauchpflanzen. Sie wurde das erste Mal 1788 durch Thomas Walter beschrieben.

Beschreibung

Die Braunrote Schlauchpflanze gilt als kleinste aufrecht wachsende Sarracenia-Art. Die Schläuche dieser Art werden 30 bis 40 cm (selten bis 45 cm) lang. Wobei diese Art sehr viele Unterarten besitzt und hier auch sehr variabel sind (z.B. die sehr seltene Sarracenia rubra subsp. jonesii bildet mit 60 bis 70 cm hohen Schläuchen die größten dieser Art). Auch in Form und Farbe gibt es deutliche Unterschiede. Die Schläuche selbst sterben bei den ersten (leichten) Frösten im Heimatgebiet ab. Die Schlauchöffnung der Sarracenia rubra subsp. rubra erreicht eine Breite von 1,5 bis 2,3 cm. Blütezeit von Sarracenia rubra ist von April bis Mai - in kühleren Regionen auch bis Juni. Die Blüten sind bei dieser Art grundsätzlich tief rot. Die Blüte hat einen Durchmesser von etwa 3 bis 4 cm.

Verbreitung

Das Verbreitungsgebiet dieser Pflanze ist stark disjunkt (zerstückelt). Die Art kommt an der amerikanischen Ostküste vor - vom Süden North Carolinas über South Carolina bis Nord-Georgia. Die seltene Subspecies Sarracenia rubra subsp. jonesii ist nur in den Bergen von North Carolina zu finden, wohingegen die ebenfalls seltene Subspecies Sarracenia rubra subsp. alabamensis in Zentral-Alabama endemisch ist. Die Subspecies Sarracenia rubra subsp. wherryi ist wieder häufiger, sie kann man vom Südosten Georgias über Alabama bis ins nordwestliche Florida und vereinzelt in Mississippi finden.

Der übliche Standort sind leicht saure Sumpfgebiete, Quellmoore und sandig-sumpfige Stellen am Atlantik.

Systematik

Neben der Nominatform Sarracenia rubra subsp. rubra existieren vier weitere Unterarten:

  • Sarracenia rubra subsp. alabamensis
  • Sarracenia rubra subsp. gulfensis
  • Sarracenia rubra subsp. jonesii
  • Sarracenia rubra subsp. wherryi

Sie sind gelegentlich als eigenständige Arten diskutiert worden.

Weblinks

 Commons: Braunrote Schlauchpflanze  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Schlauchpflanzengewächse | Fleischfressende Pflanze

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Braunrote Schlauchpflanze (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.