Boyne - LinkFang.de





Boyne


Dieser Artikel behandelt den Fluss in Irland; für andere Bedeutungen siehe Boyne (Begriffsklärung).
Boyne

Übersichtskarte zum Verlauf des Boyne und nahegelegenen Sehenswürdigkeiten

Daten
Flusssystem Boyne
Quelle Trinitiy Well
Quellhöhe 89 m
Mündung bei Drogheda in die Irische See
Mündungshöhe m
Höhenunterschied 89 m

Blick entlang des Boyne

}}

Der Fluss Boyne (irisch: An Bhóinn) ist ein etwa 112 km langes Fließgewässer in Leinster, Irland. Er entspringt beim Dorf Carbury in der Grafschaft Kildare, durchfließt die Grafschaft Meath in nordöstlicher Richtung und mündet bei Drogheda in die Irische See.

Der Fluss war bereits im Altertum bekannt. Auf der Landkarte des Ptolemäus aus dem 2. Jahrhundert ist er als Bouinda verzeichnet. Im Altirischen lautet der Name Bóand oder Bóann und bedeutet vermutlich „weiße Kuh“. Es gibt eine Flussgöttin gleichen Namens, siehe Bóann.

Trotz seiner geringen Länge ist der Boyne von historischer, archäologischer und mythischer Bedeutung. Der Fluss passiert unter anderem die alte Stadt Trim, den Hügel von Tara, den Sitz der Hochkönige von Irland, die Klöster Mellifont Abbey, Monasterboice sowie die mittelalterliche Stadt Drogheda. Am bekanntesten unter den touristischen Attraktionen des Boyne ist jedoch die Brú na Bóinne (Palast des Boyne) genannte Ansammlung von Megalithanlagen, darunter die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Anlagen Knowth, Dowth und Newgrange.

Der Legende zufolge hat Mac Cumhail Fionn Fiontán den Lachs des Wissens im Boyne gefangen. Am Hill of Slane soll im Jahr 433 der heilige Patrick das erste Osterfeuer entzündet haben. An seinen Ufern fand 1690 die Schlacht am Boyne statt.

Literatur

  • Sylvia Botheroyd: "Irland Mythologie in der Landschaft" Darmstadt 1997

Weblinks

 Commons: River Boyne  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Fluss in Irland | Fluss in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Boyne (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.