Bourbonnais - LinkFang.de





Bourbonnais


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Bourbonnais (Begriffsklärung) aufgeführt.

Das Bourbonnais ist eine historische Provinz des mittleren Frankreichs. Es erstreckte sich links der Loire und wurde umgeben von den historischen Provinzen

Heute gehört es mit seinem Hauptort Moulins größtenteils zum Département Allier in der 1961 geschaffenen Region Auvergne, die 2016 in der Region Auvergne-Rhône-Alpes aufging. Die übrigen Gebiete wurden den Départements Puy-de-Dôme, Creuse (in der Region Aquitaine-Limousin-Poitou-Charentes) und Cher (in der Region Centre-Val de Loire) zugeteilt. Das Bourbonnais umfasste vor seiner Auflösung 1791 8.039 km² mit 285.000 Einwohnern. Neben der ehemaligen Hauptstadt sind Montluçon und Vichy weitere bedeutende Orte. Durch die Region fließen die Flüsse Loire, Allier und Cher.

Das Bourbonnais gliedert sich in folgende Landschaften, die heute noch oft in den Namen der Gemeindeverbände (frz. communauté de communes) zu finden sind:

Geschichte

Während des Mittelalters gehörte die Provinz der Grafschaft Bourges an. Zur Mitte des 13. Jahrhunderts kam das Bourbonnais unter den Einfluss des Herzogs von Burgund, aber durch eine weibliche Erbfolge gelangte das Gebiet schließlich in den Besitz des kapetingischen Prinzen Robert, des jüngsten Sohnes König Ludwigs IX. des Heiligen.

Siehe hierzu den Hauptartikel: Liste der Herren und Herzöge von Bourbon.


Kategorien: Historische Landschaft oder Region in Europa | Geographie (Auvergne) | Geographie (Centre-Val de Loire) | Geographie (Limousin) | Département Allier | Département Cher | Département Creuse | Département Puy-de-Dôme | Historisches Territorium (Frankreich)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bourbonnais (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.