Bosna (Fluss) - LinkFang.de





Bosna (Fluss)


Bosna

Die Bosna bei Zenica

Daten
Lage Bosnien und Herzegowina
Flusssystem Donau
Abfluss über Save → Donau → Schwarzes Meer
Quelle Bei Ilidža
Quellhöhe 560 m
Mündung In Šamac in die Save
Mündungshöhe 89 m
Höhenunterschied 471 m
Länge 271 km
Einzugsgebiet 10.457 km²

Abfluss MQ
174 m³/s
Linke Nebenflüsse Lašva, Fojnička rijeka, Usora
Rechte Nebenflüsse Miljacka, Spreča, Željeznica, Krivaja
Großstädte Zenica
Mittelstädte Doboj
Kleinstädte Visoko

}}

Die Bosna ist ein Fluss in Bosnien und Herzegowina und hat der historischen Region Bosnien ihren Namen gegeben. Sie entspringt am Fuße des Berges Igman nahe der Hauptstadt Sarajevo und mündet bei Šamac in die Save. Die Bosna ist von der Quelle bis zur Einmündung in die Save 271 Kilometer lang. Damit ist sie der drittlängste Fluss des Landes.

Die Bosnaquellen (Vrelo Bosne) nahe dem Thermalbad Ilidža sind eine bekannte Attraktion, da hier ein relativ großer Fluss direkt aus dem Berg entspringt und nicht durch die Vereinigung kleinerer Bäche entsteht.

Die wichtigsten Zuflüsse der Bosna sind die Željeznica, die Miljacka, die Krivaja, die Spreča, die Usora und die Lašva.

Folgende wichtige Orte liegen an der Bosna: Visoko, Kakanj, Zenica, Žepče, Zavidovići, Maglaj, Doboj, Modriča und Šamac.

Hydrologie

Mit einer mittleren Abflussmenge von 174 m³/s an der Mündung steht die Bosna hinter Save, Neretva, Drina und Una an fünfter Stelle der großen Flüsse des Landes.

Verkehr

Das Tal der Bosna bildet als Teil der Neretva-Bosna-Furche einen wichtigen internationalen Verkehrskorridor, der heute zum Paneuropäischen Verkehrskorridor Vc gehört. Hier verlaufen mit der Magistralstraße 17, der Bahnstrecke Šamac–Sarajevo sowie der im Bau befindlichen Autobahn A1 die Hauptverbindungen von der Hauptstadt in Richtung Mitteleuropa.

Weblink

 Commons: Bosna  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Fluss in Bosnien und Herzegowina | Fluss in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bosna (Fluss) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.