Borbet GmbH - LinkFang.de





Borbet GmbH


Borbet GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1881
Sitz Hallenberg-Hesborn
Leitung Peter Wilhelm Borbet
Mitarbeiter 3200 (in Deutschland)
Website www.borbet.de

Die Borbet GmbH ist ein deutscher Hersteller von Leichtmetall-Autofelgen. Hauptsitz des inhabergeführten Familienunternehmens ist Hallenberg-Hesborn im Sauerland.

Geschichte

Die Firma Borbet wurde 1881 als Messinggießerei durch Gustav Borbet im westfälischen Altena gegründet. 1928 erweiterte Wilhelm Borbet die Produktion um Aluminiumsandguss. Peter Wilhelm Borbet gründete 1962 den heutigen Firmenhauptsitz in Hallenberg-Hesborn. Zunächst wurden am neuen Standort verschiedene Gußteile produziert, ab 1977 begann die Produktion von Leichtmetallrädern.

Ab 1989 expandierte das Unternehmen durch Übernahmen kontinuierlich, so wurde zuerst CW-Fahrzeugtechnik, später Austria Aluguss (1996), Kronprinz Aluguss (2001), AWI South Africa (2003) und zuletzt ein Werk von ATS in Alabama (2008) übernommen. Des Weiteren errichtete die Borbet GmbH zwei neue Werke in Medebach (1998–2001) und Bad Langensalza (2003). Das Werk im Thüringischen Bad Langensalza wurde im November 2003 fertiggestellt, nach nur 15 Monaten Bauzeit. Zurzeit arbeiten dort 500 Mitarbeiter und Auszubildende.

Unternehmensstruktur

Die Borbet-Gruppe umfasst fünf Produktionsstätten in Deutschland sowie je einen in Österreich, USA und Südafrika. Die Standorte verteilen sich auf die Werke im Sauerland mit Standorten in Hallenberg, Ortsteil Hesborn (Stammwerk) und Medebach. Weitere Werke sind die "Borbet Thüringen GmbH" in Bad Langensalza, "Borbet Solingen GmbH" (ehemals Kronprinz Aluguss) in Solingen, "CW Fahrzeugtechnik" in Niederneuching, "Borbet Austria" (ehemals Austria Aluguss) in Ranshofen (Österreich), "Borbet S.A." in Port Elizabeth (Südafrika) sowie das ehemalige ATS-Werk im US-amerikanischen Auburn (Alabama), das unter der Leitung der Borbet Austria steht.

Borbet produziert zu 90 % als Erstausrüster OEM-Ware für Automobilhersteller (z.B. BMW, Chrysler, Daimler AG, Ford, General Motors, Porsche, Volkswagen AG) die restlichen 10 % werden für den Zubehörmarkt produziert.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Tradition und Innovation lassen Räder rund laufen. Borbet GmbH, 2007, archiviert vom Original am 23. Dezember 2010, abgerufen am 29. Mai 2009.

Kategorien: Unternehmen (Hochsauerlandkreis) | Hallenberg | Automobilzulieferer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Borbet GmbH (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.