Bolzensetzgerät - LinkFang.de





Bolzensetzgerät


Als Bolzensetzgerät wird ein technisches Gerät der Befestigungstechnik bezeichnet. Diese Geräte mit pyrotechnischer Energieerzeugung werden zum Setzen von Bolzen oder Nägeln, Krampen (z. B. im Trockenbau) verwendet.

Die Eintreibenergien („Setzenergien“) liegen bei Pulvergeräten bis ca. 350 J auf Beton und bis ca. 600 J für den Einsatz auf Stahl.

Aktuelle Bolzensetztechnik

Das Prinzip des Antriebs ähnelt entfernt dem einer Feuerwaffe: Durch die pyrotechnische Expansionsenergie wird hier jedoch anstelle eines Geschosses ein Kolben angetrieben. Dieser Kolben schlägt auf den Bolzen oder Nagel (Pistole → Projektil). Dieser elastische Stoß übergibt die Energie an den Bolzen oder Nagel. Der Kolben verlässt jedoch niemals das Gerät: Im Fall einer Leersetzung oder beim Setzen auf zu weichen Untergrunds bzw. mit Überenergie wird er am Austreten aus dem Gerät durch einen Kolbenstoppring oder eine Kolbenbremse gehindert. Hierin besteht der wesentliche sicherheitstechnische Unterschied zu den früher verbreiteten Bolzenschussgeräten, die den Nagel wie ein Projektil mit hoher Geschwindigkeit verschossen.

Frühere Bolzenschussgeräte

Bolzenschussgeräte sind heute in Deutschland durch berufsgenossenschaftliche Vorschriften verboten, Bolzensetzgeräte dagegen sehr verbreitet. Letztere fallen seit 2006 in den Geltungsbereich der EU-Maschinenrichtlinie (2006/42/EG), sind in der EU und EFTA sowie der Schweiz als Maschinen zu betrachten und fallen nicht unter das Waffenrecht. Sie auf den Markt zu bringen, erfordert CE-Kennzeichnung bzw. CE-Konformität. Die Sicherheitsanforderungen für die CE-Konformität von pulverbetriebenen Bolzensetzgeräten beschreibt die harmonisierte europäische Norm EN 15895.

Umgangssprachlich wird auch der Schlachtschussapparat als Bolzenschussgerät bezeichnet. Beim Schlachtschussapparat fährt der Bolzen aus und wieder ein, er verlässt das Gerät nicht.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Bolzensetzgeräte  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bolzensetzgerät (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.