Bolzenbach - LinkFang.de





Bolzenbach


Bolzenbach
Gemeinde Lindlar
Höhe: ca. 240 m
Postleitzahl: 51789
Vorwahl: 02266

Lage von Bolzenbach in

Die kleine Ortschaft Bolzenbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Lindlar, im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Sie liegt südöstlich von Lindlar.

Geschichte

1487 wurde der Ort das erste Mal urkundlich erwähnt und zwar "Claiss zor Boultzenbach ist genannt in den Darlehnslisten (=Zwangsanleihe) für die Auftragung Hz. Wilhelmm III. v. Berg."

Schreibweise der Erstnennung: Boultzenbach

Der Name Bolzenbach lässt sich auf eine Bodenerhebung zurückführen (bol = runder Hügel). Im Mittelalter wurde Bolzenbach als boutzebach bezeichnet. Um 1830 lebten in Bolzenbach rund 59 Menschen (nach: "Topographisch-Statistische Beschreibung der Königlich-Preußischen Rheinprovinzen", 1830 in der Nicolaischen Buchhandlung zu Berlin veröffentlicht). Heute ist Bolzenbach weitestgehend mit Lindlar verwachsen, als Trennlinie kann das Grundstück des Gymnasiums angesehen werden. In Bolzenbach selbst finden sich heute eine Gaststätte, ein Bauunternehmer, der Bauhof der Gemeinde Lindlar sowie verschiedene kleine Gewerbebetriebe.

Sehenswürdigkeiten

In Bolzenbach steht ein Wegekreuz aus dem Jahre 1780, das 1948 erneuert wurde. Das Wegekreuz hat eine Muschelnische und ist mit einem Relief der schmerzensreichen Muttergottes ("Mater Dolorosa") ausgestattet.

Verkehr

Bus- und Bahnverbindungen

Haltestelle Bolzenbach:

  • 332 Wipperfürth - Lindlar - Remshagen - Engelskirchen Bf. (OVAG, Mo-Fr ca. jede Stunde, Samstags- und Feiertagsverkehr, kein Abend- und Nachtverkehr)
  • Bürgerbuslinie: Engelskirchen Krankenhaus - Bahnhof - Lindlar - Rathaus

Kategorien: Ortsteil von Lindlar

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bolzenbach (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.