Bollito misto - LinkFang.de





Bollito misto


Bollito misto (italienisch für „gemischtes Gekochtes“) ist ein traditioneller, üppiger Fleischtopf aus Norditalien. Es besteht aus verschiedenen Fleischsorten und Rohwürsten, in je nach Region teils unterschiedlicher Zusammensetzung, die gekocht und mit jeweils typischer Sauce serviert werden.

Im Piemont ist es zusammen mit italienischer grüner Sauce (Salsa verde) als Bollito misto con salsa verde bekannt,[1] in der Emilia-Romagna wird das Bollito misto con mostarda mit der klassischen italienischen Mostarda di frutta (einer scharfen Sauce auf Basis von Senffrüchten) serviert.[2]

Nach Piemonter Art besteht er üblicherweise aus Rindfleisch, Kalbfleisch, Zunge und Huhn sowie Schweinswurst (Cotechino), gefülltem Schweinsfuß (Zampone) und Wurzelgemüse. Zur Zubereitung werden Rinderzunge, Wurst und Schweinsfuß sowie das Rindfleisch separat in Salzwasser vorgekocht. Zum Rindfleisch kommen später auch Kalbfleisch, Huhn und Gemüse – schließlich auch Zunge, Wurst und Schweinsfuß. Je nach Rezept gehören auch noch Kalbskopf, Markknochen und Wirsing zu den Zutaten. Gemeinsam werden sie zu Ende gegart. Die entstandene kräftige Brühe wird im Voraus serviert. Fleisch und Wurst werden in dünne Scheiben geschnitten, das Huhn zerteilt und alles mit Salsa verde, einer Essig-Öl-Vinaigrette mit Kräutern sowie hartgekochten und fein gehackten Eiern, gereicht.

Als Beilage zum Fleisch sind pikant eingelegte Senffrüchte beliebt.

Belege

Reinhardt Hess u. a.: Die echte italienische Küche. Typische Rezepte und kulinarische Impressionen aus allen Regionen. 1. Auflage. Gräfe und Unzer, München 2006, ISBN 3-8338-0240-5 (Auszug bei Google Books). Zuletzt abgerufen am 20. April 2016.

Einzelnachweise

  1. Hess, S. 110.
  2. Hess, S. 74 f.

Kategorien: Fleischgericht | Italienische Küche

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bollito misto (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.