Bollion - LinkFang.de





Bollion


Bollion
Staat: Schweiz
Kanton: Freiburg FR
Bezirk: Broye
Politische Gemeinde: Lully (FR)
Postleitzahl: 1474
Koordinaten:
Höhe: 566 m ü. M.
Fläche: 0,87 km²
Einwohner: 151 (31. Dezember 2005)
Einwohnerdichte: 174 Einw. pro km²
Karte

Bollion ist eine Ortschaft und früher selbständige politische Gemeinde im Broyebezirk des Kantons Freiburg in der Schweiz. Mit Wirkung auf den 1. Januar 2006 wurde Bollion zusammen mit Seiry nach Lully (FR) eingemeindet.

Geographie

Bollion liegt in der Exklave Estavayer-le-Lac am Südufer des Baches Bainoz. Die ehemalige Gemeinde grenzte an Font, Seiry, Murist und Châbles.

  • Höchster Punkt: 525 m
  • Tiefster Punkt: 606 m

Bevölkerung

Die grosse Mehrheit der Bevölkerung von Bollion ist französischsprachig und römisch-katholisch.

Wirtschaft

Die Gemeinde ist vor allem landwirtschaftlich geprägt (mehr als 60 % der aktiven Bevölkerung). Einige wenige Betriebe im Dienstleistungssektor (Hotel) und ein Metallbau-Betrieb sind ebenfalls vorhanden.

Geschichte

Bollion wird auf das Wort bolyon zurückgeführt, was in Patois so viel heisst wie Behälter oder Gefäss. Bollion war Bestandteil der Lehnsherrschaft von Lully. Das Gebiet gehörte mit den Dörfern Font, Châbles und Châtillon zur grande commune von Font. Erst Anfang des 19. Jahrhunderts wurde das Territorium der Gemeinde festgelegt. Ein Brand verwüstete das Dorf im Jahre 1854.

Im Rahmen der seit 2000 vom Kanton Freiburg geförderten Gemeindefusionen wurde ein Fusionsprojekt erarbeitet, das eine Vereinigung von Bollion und Seiry mit Lully (FR) zum Ziel hatte. An den Gemeindeversammlungen vom 22. April 2005 wurde die Fusion von den Stimmberechtigten aller drei Gemeinden gutgeheissen, in Bollion betrug der Jastimmenanteil 66 %. Mit Wirkung auf den 1. Januar 2006 wurde die Fusion vollzogen.

Bücher

  • Le district de la Broye fribourgeoise a 150 ans (1848–1998), Imprimerie Butty, Estavayer-le-Lac

Weblinks


Kategorien: Ehemalige politische Gemeinde in der Schweiz | Ort im Kanton Freiburg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bollion (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.