Bodo Wolf - LinkFang.de





Bodo Wolf


Bodo Wolf (* 18. August 1944 in Halle (Saale)) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Hörbuchsprecher. Bekannt wurde er unter anderem als deutsche Stimme von René Auberjonois als Formwandler Odo in der Serie Star Trek: Deep Space Nine und von Tony Shalhoub in der Fernsehserie Monk.

Leben

Bodo Wolf absolvierte ein Studium an der Staatlichen Schauspielschule in Berlin. Er wurde unter anderem im Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau, im Grenzlandtheater Aachen und im Staatstheater Dresden beschäftigt. Er spielte in verschiedenen DEFA-Spielfilmen und Serien mit wie Schneeweißchen und Rosenrot, Der Prinz hinter den sieben Meeren und Zar Peter I.

Ein breites Publikum kennt Wolf aus Fernsehproduktionen wie zum Beispiel als Gastdarsteller in Serien wie Liebling Kreuzberg (als Staatsanwalt Fricke), Peter Strohm, Unser Lehrer Doktor Specht, Flughafen Airport und Im Namen des Gesetzes.

Er spricht unter anderem Hörbücher des italienischen Schriftstellers Andrea Camilleri aus dessen Krimireihe Commissario Montalbano.

Seine Schwester ist die Schauspielerin Birgit Edenharter, die sowohl auf der Theaterbühne steht als auch Synchronarbeiten macht.

Synchronisation

Darüber hinaus ist Wolf umfangreich als Synchronsprecher tätig und leiht seine Stimme zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen. So sprach er Bill Nighy als Slartibartfaß in Per Anhalter durch die Galaxis, René Auberjonois in Star Trek: Deep Space Nine, Tony Shalhoub in der Fernsehserie Monk, Tobin Bell als Jigsaw in Saw, Bryan Cranston in Malcolm mittendrin, James Caan in Las Vegas, Paul Guilfoyle in CSI: Den Tätern auf der Spur, Derek Jacobi in Gladiator und Krister Henriksson in den Wallander-Filmen nach Henning Mankell. Ebenfalls leiht er in einigen Serien auch Anthony John Denison aus The Closer u.a. seine Stimme. Einem jüngeren Publikum ist er durch verschiedene Rollen in Kinder- und Zeichentrickserien bekannt, wie z. B. als Vater von Kim Possible, Jerry in Totally Spies oder in einer Sprecherrolle in Elfenlied als Polizist, außerdem sprach er regelmäßig Robin Williams (Nachts im Museum), nachdem dessen Standardsprecher Peer Augustinski einen Schlaganfall erlitt und eine Zeit lang genesungsbedingt nicht als Synchronsprecher tätig sein konnte. Er spricht auch den alten Lehrer Oxford in Die Schule der kleinen Vampire. Des Weiteren leiht er David Herman in Ey Mann, wo is’ mein Auto? seine Stimme.

  • Im Hörspielbereich ist er unter anderem seit Folge 93 (Februar 2009) als Bernhard Blocksberg in der beliebten Serie Bibi Blocksberg oder in verschiedenen Rollen in den Folgen 28 bis 31 (Herbst 2008) des Gruselkabinetts zu hören.
  • Im Spiel Diablo 3 sprach er den Bürgermeister von Neu-Tristram.
  • Im 2008 veröffentlichten Computerspiel Die Legende von Spyro: Der Aufgang des Drachen (The Legend of Spyro: Dawn of the Dragon) synchronisierte er den Antagonisten Malefor.
  • Im 2009 veröffentlichten Computerspiel Batman: Arkham Asylum sowie den Fortsetzungen der Arkham-Reihe Batman: Arkham City (2011), Batman: Arkham Origins (2013) und Batman: Arkham Knight (2015) lieh er dem Antagonisten Joker seine Stimme. Auch im Online-Rollenspiel DC Universe Online (2011) synchronisierte er den Joker.
  • In dem 2012 erschienenen Spiel Far Cry 3 synchronisierte er Dr. Alec Earnhard.
  • In dem am 20. Mai 2014 erschienenen Computerspiel Wolfenstein: The New Order synchronisiert er General Totenkopf.
  • In der Zeichentrickserie Tabaluga lieh er dem Geier Vultur seine Stimme.

Filmografie (Auswahl)

Hörbücher (Auszug)

Weblinks


Kategorien: Off-Sprecher | Schauspieler | Geboren 1944 | Synchronsprecher | DDR-Bürger | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bodo Wolf (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.