Bodhipakkhiyadhamma - LinkFang.de





Bodhipakkhiyadhamma


Bodhipakkhiyadhamma beschreibt aus Sicht des Theravada-Buddhismus die 37 erforderlichen Dinge zur Erleuchtung und ist eine Art Kurzzusammenfassung der buddhistische Lehre, wie sie im Pali-Kanon beschrieben ist. Diese Auflistung entstammt der Längeren Lehrrede an Sakuludāyin (Mahāsakuludāyi Sutta), die in der Mittleren Sammlung (Majjhima Nikāya, Sutta 77) enthalten ist. Jedoch werden sie dort nicht mit Namen bezeichnet.

Die 37 erforderlichen Dinge zur Erleuchtung

Die Vier Grundlagen der Achtsamkeit (Satipatthana)

  1. Achtsamkeit auf den Körper (Kayanupassana)
  2. Achtsamkeit auf die Gefühle (Vedananupassana)
  3. Achtsamkeit auf den Geist (Cittanupassana)
  4. Achtsamkeit auf die Geistesobjekte (Dhammanupassana)

Die Vier Rechten Anstrengungen (samma padhana)

  1. Unaufgestiegene unheilsame Dinge nicht aufsteigen lassen.
  2. Aufgestiegene unheilsame Dinge vertreiben.
  3. Unaufgestiegene heilsame Dinge aufsteigen lassen.
  4. Aufgestiegene heilsame Dinge festigen.

Die Vier Wege zum Erfolg (iddhipāda)

  1. Wille, Streben, Absicht (chanda)
  2. Willenskraft, Anstrengung, Bemühen (viriya)
  3. Reinheit des Bewusstseins (citta)
  4. Erforschen, Erwägen (vimasa)

Die Fünf Fähigkeiten (indriya)

  1. Vertrauen, Glauben (saddha)
  2. Willenskraft, Anstrengung (viriya)
  3. Achtsamkeit (sati)
  4. Sammlung, Konzentration (samadhi)
  5. Weisheit, Wissen oder Einsicht (panna)

Die Fünf Kräfte (bala)

  1. Vertrauen, Glauben (saddha)
  2. Willenskraft, Anstrengung (viriya)
  3. Achtsamkeit (sati)
  4. Sammlung (samadhi)
  5. Weisheit, Wissen oder Einsicht (panna)

Die Sieben Erleuchtungsglieder (bojjhanga)

  1. Achtsamkeit (Sati)
  2. Gesetzesergründung (dhamma vicaya)
  3. Willenskraft, Anstrengung (viriya)
  4. Verzückung, Freude (piti)
  5. Ruhe, Gestilltheit (passaddhi)
  6. Sammlung, Konzentration (samadhi)
  7. Gleichmut (upekkhā)

Der Edle Achtfache Pfad (ariya magga)

  1. rechte Ansicht (samma Ditthi)
  2. rechte Gesinnung (samma sankappa)
  3. rechte Rede (samma vacca)
  4. rechtes Handeln (samma kammanta)
  5. rechter Lebenserwerb (samma ajiva)
  6. rechte Anstrengung oder Bemühung (samma vayama)
  7. rechte Achtsamkeit (samma sati)
  8. rechte Konzentration (samma samadhi)

Quellen


Kategorien: Buddhismus

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bodhipakkhiyadhamma (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.