Bodenprofil - LinkFang.de





Bodenprofil


Als Bodenprofil wird ein von der Erdoberfläche aus erfolgter senkrechter Schnitt durch einen Bodenkörper bezeichnet. Anhand eines Profilschnitts können die verschiedenen Bodenhorizonte, der Bodentyp und weitere Bodenparameter bestimmt werden.

Das Profil beginnt oben meistens mit einem Auflagehorizont (O-Horizont), darunter folgt der im Regelfall humose und belebte A-Horizont (auch Mutterboden genannt), der wiederum von einem durch Verwitterungs- oder Verlagerungsvorgänge umgestalteten B-Horizont unterlagert wird. Nach unten geht das Bodenprofil meistens diffus in das unverwitterte Ausgangsgestein über.

In den Böden außerhalb der Tropen ist die Intensität der Verwitterung relativ gering, weshalb hier die Bodenprofile nur Tiefen von maximal 1 m bis 2 m erreichen (gemäßigte Zone häufig 1,3 m). Sie spiegeln die wichtigsten chemischen und physikalischen Veränderungen, wie Stoffumlagerungen, Gefügebildung und Verwitterung wider.

In den Tropen, wo die Verwitterungsprozesse und damit die Bodenbildung weitaus intensiver und tiefgreifender ablaufen, können Bodenprofile bis zu mehreren Dutzend Meter Tiefe entwickelt sein.

Das Herstellen von Bodenprofile oder auch Sedimenttransferpräparate genannt, findet häufig im Auftrag von Museen und Instituten, aber auch von privatwirtschaftlich arbeitenden Geologen, statt. Die Arbeit ist oft Teil der Aufgaben des staatlich geprüften Geowissenschaftlichen Präparators. Bodenprofile geben hier Besuchern sowie Studenten die Gelegenheit, die vielen verschiedenen Sedimentationstypen und Veränderungen innerhalb der obersten Erdschichten näher kennenzulernen.

Weblinks

Siehe auch


Kategorien: Bodenkunde

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Bodenprofil (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.