Blunt (Cannabis) - LinkFang.de





Blunt (Cannabis)


Ein Blunt ist eine mit Marihuana gefüllte Zigarre.[1][2] Im Gegensatz zu Joints, beziehungsweise Kandenzmännern, werden Blunts meistens nicht mit speziellem Zigarettenpapier gerollt, sondern zur Herstellung wird eine Zigarre aufgebrochen oder aufgeschnitten und die Tabakeinlage durch Marihuana ersetzt.

Im Tabakhandel gibt es fertige Blunt-Hüllen zu kaufen. Diese Blunt-Hüllen können im Aroma mit verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Kirsche, Erdbeere, Apfel und weitere variieren. Der US-amerikanische Zigarrenhersteller Phillies produziert zudem eine Sorte mit dem Namen „Blunt“. Damit hergestellte Blunts werden auch als „Phillies“ bezeichnet.

Eine empirische Studie unter US-amerikanischen Jugendlichen von Golub, Johnson und Dunlap ergab u. a., dass mehr als die Hälfte aller Marihuanakonsumenten Blunts bevorzugen. Dieser gilt als besonders edle Rauchart, der wegen der aufwändigen Herstellung und der höheren Kosten gegenüber einem herkömmlichen Joint häufig zu besonderen Anlässen konsumiert wird.[3]

Siehe auch

 Portal: Hanf – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Hanf

Literatur

Weblinks

 Commons: Blunt  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Eric L. Adams 2009: Don't Let It Happen. Xulon Press, ISBN 1607919850, S. 46.
  2. Enno Freye, J. V. Levy 2009: Pharmacology and Abuse of Cocaine, Amphetamines, Ecstasy and Related Designer Drugs: A Comprehensive Review on Their Mode of Action, Treatment of Abuse and Intoxication. Springer, ISBN 9048124476, S. 295.
  3. Andrew Golub: The Cultural/subcultural Contexts of Marijuana Use at the Turn of the Twenty-first Century. Haworth Press, 2006, ISBN 978-0-7890-3204-1. online

Kategorien: Cannabis als Rauschmittel | Zigarren

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Blunt (Cannabis) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.