Blindekuh - LinkFang.de





Blindekuh


Dieser Artikel beschreibt ein Gastronomie-Konzept, für das Kinderspiel siehe Blinde Kuh, für weitere Bedeutungen Blinde Kuh (Begriffsklärung).

Die blindekuh ist ein Gastronomiekonzept in der Schweiz, bei dem die Gäste im Dunkeln essen und die Speisen nicht sehen können.

Das Dunkelrestaurant ist ein Unternehmen der Stiftung Blind-Liecht. Diese Stiftung möchte den sehenden Menschen zeigen, wie es in der Welt der Blindheit ist und mit welchen Problemen blinde Menschen tagtäglich zu kämpfen haben.

So kann beim Essen das Auge nicht „mitessen“, aber der Duft, der Geschmack und nicht zuletzt die Form der Speisen wecken die Sinne. Die Gäste werden von Blinden und sehbehinderten Mitarbeitern betreut.

Die erste blindekuh wurde am 17. September 1999 in einer ehemaligen Kapelle im Zürcher Seefeld eröffnet. Anfang 2005 folgte ein weiteres Restaurant in Basel.

Auszeichnungen

Die blindekuh wurde mit diversen Preisen ausgezeichnet:

  • Sozial- und Kulturpreis des Zürcher Frauenvereins ZFV
  • Lilienberg Unternehmer- und Innovationspreis
  • Social Innovations Award des Institute for Social Innovations in London

Weblinks


Kategorien: Blindheit | Restaurant | Unternehmen (Zürich)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Blindekuh (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.